PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mini Stereoanlage Erfahrungen?



KunzeHohenthann
04.07.2017, 17:37
Servus !

Um das Heimkino im meinen neuen Eigenheim etwas mehr auszubauen, bin ich auf der Suche nach einer neuen Soundlösung. Ich bei der Recherche auf einen Artikel mit folgender Passage gestoßen:"Musik in guter Qualität abspielen, können doch nur die teuren großen Anlagen!- So etwas behaupten böse Zungen und liegen selbstverständlich falsch mit dieser Aussage. Heutzutage gibt es immer kleiner werdende Mini-Stereoanlagen, die von der Klangqualität her genauso gut sind, wie die großen Stereoanlagen. Das müssen sie auch, weil kompakt das neue Schwarz ist. " (Quelle (https://mini-stereoanlage.de)). Bin schon ne Zeit lang auf der Suche nach einer Anlage und wollte Fragen, ob Ihr der gleichen Meinung seid oder ähnliche Erfahrungen gemacht habt mit den mini Dingern.
Von den technischen Daten der Geräte auf der Seite ist auch alles schön und gut aber ich weiß nicht welche ich nehmen soll :/

ChristianNeumann
11.07.2017, 10:07
Ein natürlicher Klang, ohne Rauschen oder Dröhnen ist der Anspruch an die Klangqualität der Audioanlage und Voraussetzung für unserenVergleichssieger. Viele Stereoanlagen-Tests zeigen, dass ohne gute Lautsprecher der HiFi-Sound nicht genossen werden kann. Inzwischen kann aber auch eine kleinere Kompaktanlage heimische Zimmer mit hervorragendem Sound beschallen. Bei vielen Audio-Geräten sind verschiedene Lautsprecher-Arten kombiniert oder ganz eigene Typen kreiert. Boxen aus Holz statt aus Plastik wird häufig exzellenter Klang nachgesagt, ähnlich wie bei Musikinstrumenten, da das Material Holz sensibler auf Schwingungen reagiert. Pauschalisierungen sind aber schwer möglich, da jeder ein individuelles Gehör hat und die Geschmäcker verschieden sind. Hier bietet sich ein eigener Stereoanlagen-Test im jeweiligen Raum mit der Lieblingsmusik an. Solltest dir aber auf jeden Fall einen Bluray Recorder dazu anschaffen (Info (https://blue-ray-recorder.com/)) Ich persönlich finde, dass du nur durch ein stimmiges komplettsystem eine gute Qualität erhälst. Wenn man alles nach und nach kauft ist es auch nicht ganz so viel auf einmal.

Prieture
14.07.2017, 17:40
Also eine Ministereoanlage für ein Heimkino ist sicherlich ein wenig unterdimensioniert ...