+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thema: Im Alter ins Pflegeheim?

  1. #31

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Hallo

    Ich weiß nicht wiiee altersgerecht das Haus ist aber bis ich darin wirklich nicht mehr klar käme, würde ich mir halt Hilfe holen, für den Garten, fürs Haus innen denke da geht doch noch lange was und dann kommt Plan B. Ein Schritt vor den anderen.

    LG

  2. #32

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Würde auch nie ins Pflegeheim gehen
    Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

  3. #33

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Hallo,
    also die Idee, sich vorab damit zu beschäftigen finde ich toll! Wenn Kinder da sind, würde ich diese fragen, ob sie das Haus übernehmen möchten. Man könnte es auch vermieten, falls dem nicht so ist, oder es einfach verkaufen. Wenn man selbst nicht mehr kann - und ein Haus ist sehr viel Arbeit - könnte man auch das Haus verkaufen und stattdessen in eine altersgerechte Eigentumswohnung ziehen...
    Haus Menschheit: Nur die Fassade ändert sich.

  4. #34

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Also ich bin auch pro betreutes Wohnen. Da kann dann alles ganz nach den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Ich finde es vorallem wichtig das Thema nicht zu verdrängen und auch mit seinen Kindern über das Thema zu sprechen....

  5. #35

    Registriert seit
    01.08.2016
    Ort
    Muench
    Beiträge
    18
    Blog Entries
    2

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Hallo,
    Eine andere Option wäre auch eine Pflegekraft zu engagieren. Wir haben für den Opa eine 24 Stunden Pflege über diese Seite http://www.pflegezuhause.info/24h-st...flege-zu-hause gefunden. Da werden polnische Pflegekräfte vermittelt. Unsere Pflegekraft ist eine sehr nette junge und gebildete Frau. Ich würde es auch wollen, wenn ich einmal alt bin, zu Hause zu bleiben und dass sich jemand 24 Stunden am Tag um mich kümmert als dass ich in ein Pflegeheim komme, obwohl die heutigen Heime auch viel mehr mit Hotels zu tun haben als mit Pflegeheimen.
    LG

  6. #36

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Da kann ich nur zustimmen, dass ich unter keinen Umständen ins Pflegeheim oder Altersheim gehen würde. Ich habe auch meinen Eltern davon abgeraten. Ich habe zu viele negative Informationen von Pflegepersonal erzählt bekommen, und auch von Leuten, die ins Pflegeheim oder Altersheim gegangen sind. In den eigenen gewohnten Räumlichkeiten und auch mit den geliebten Gegenständen den letzten Lebensabschnitt genießen zu dürfen ist etwas anderes als im Pflegeheim oder Altersheim täglich mit Medikamenten "ruhig gestellt" zu werden, damit man möglichst wenig unangenehm auffällt, und dann nur mehr wie ein Zombi dahinvegetiert. Das ist keine Story von einem Gruselroman, sondern leider tägliche Wahrheit, die viele erleben müssen, auch wenn sie es vielleicht gar nicht mehr wahrnehmen, weil ihr Bewusstsein von den Medikamenten reduziert ist. Es gibt so etwas wie eine Heimhilfe, die notfalls täglich ins Haus oder in die Wohnung kommt, und die benötigte Hilfe geben kann bzw. auch Essen, das man sich bringen lassen kann. Notfalls Essen von einer Nachbarin, die für einen mitkocht oder von einem Lokal in der Nähe, falls man mit dem Essen auf Rädern nicht begeistert ist. Grüße Felix

  7. #37

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Nie im LEBEN! Werde alles dafür tun nicht am ende im Altenheim zu Landen! Ort zum Sterben

  8. #38

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Wenn man bedenkt dass sie den Leuten in den Pflegeheimen gerne Psychopharma geben damit sie ruhig sind....

  9. #39

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Hallo, ich würde auch nie ins Heim gehen. Ehrlich gesagt, habe ich viele unangenehme Geschichten über Altersheime gehört. Persönlich musste ich vor zwei-drei Jahren eine Pflegekraft beschäftigen (die Agentur http://www.pflegekrafteauspolen.de kann ich euch empfehlen). Ich habe eine nicht mehr mobile Tante, die schon über neunzig ist. Meine Tante wollte eins Heim nicht umziehen. Das kann ich gut verstehen. Niemand wollte doch seine eigenen vier Wände verlassen. Wenn ihr eine Pflegekraft sucht, kann ich euch Damen aus Polen empfehlen. Wir haben schon drei Frauen aus Polen beschäftigt. Alle haben gut Deutsch gesprochen und waren sehr kompetent.

  10. #40

    Standard AW: Im Alter ins Pflegeheim?

    Hi,

    Selbstständig wohnen will ja jeder, aber Wohnbetreuung ermöglicht einige Selbstständigkeit aber es ist doch eine bestimmte Versorgung da, was vor allem wenn man älter wird, das Leben doch einigermaßen erleichtert und ist deshalb eine gute Zwischenlösung.

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •