+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Grunderwerbsteuer

  1. #1

    Standard Grunderwerbsteuer

    Ich habe einige Fragen zur Grunderwerbsteuer:
    1. Wie hoch ist sie?
    2. Muss der Käufer diese Steuer zahlen oder wird die Zahlung zwischen den beiden am Hausverkauf beteiligten Parteien aufgeteilt?
    3. Muss man dem Finanzamt gesondert den Verkauf/Kauf melden oder erfährt das Finanzamt automatisch davon und schickt dann einen Steuerbescheid?

  2. #2

    Standard AW: Grunderwerbsteuer

    Für Deutschland:

    1. Je nach Bundesland unterschiedlich: In Sachen sind es 3,5 % in Berlin 6.0 %
    2. Meist wird vereinbart, dass der Käufer die Grunderwerbsteuer zahlt.
    3. Das macht der Notar.

    Nachzulesen alles hier

  3. #3

    Standard AW: Grunderwerbsteuer

    Ich zahle 23,17€ jedes Quartal als Grundbssteuer. also ca. 95€ im Jahr. Meine Wohnung ist ca. 50qm² groß.

    Grüße

    Grund ERWERBS Steuer die ich dafür gezahlt habe, habe ich gerade nichtmehr im Kopf.
    Tennessee Williams - Die Menschen früherer Zeiten waren genauso schlecht wie wir. Sie wussten es nur nicht so genau.

    Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?

  4. #4

    Standard AW: Grunderwerbsteuer

    Für Deutschland:

    1. Je nach Bundesland unterschiedlich: In Sachen sind es 3,5 % in Berlin 6.0 %
    2. Meist wird vereinbart, dass der Käufer die Grunderwerbsteuer zahlt.
    3. Das macht der Notar.

  5. #5

    Standard AW: Grunderwerbsteuer

    Ist es etwa nicht besser das Geld zu erhalten und keine Steuer dabei zu zahlen? Wenn Sie möchten, können Sie ein hübsches Stück Geld bei Spielen das beste Automaten Mega Moolah Slot hier! verdienen und dabei keine Steuer zahlen.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •