+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Fertighaus - was sind die Vorteile?

  1. #11

    Standard AW: Fertighaus - was sind die Vorteile?

    schau doch mal bei http://www.fertighausanbieter.at/ , hier haben wir unser Traumhaus gefunden. Das sind auch die einzigen, bei denen der Preis gleich angegeben ist im Katalog und im Internet. Die haben schöne Fertighaus Angebote von allkauf. Im Allgemeinen ist es immer empfehlenswert sich zu informieren oder informieren zu lassen.

    Es gibt mittlerweile sehr schöne und günstige Fertighäuser, der Markt bietet schon einiges. Gruß
    Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

  2. #12

    Standard AW: Fertighaus - was sind die Vorteile?

    Man darf aber nicht vergessen, das es beim Katalogpreis bleibt. Da kommen noch so viele Baunebenkosten hinzu, was viele nicht bedenken. In meinen AUgen ist der größte Vorteil, dass das reine Stellen der Wände sehr schnell geht. Aber auch bei Massivbau kann das innerhalb von 3-4 Wochen erledigt sein. Der Innenausbau, dauert bei beiden gleich lang und wenn man dann an die Gesamtbauzeit denkt relativiert sich das auch. Bei einem Massivhaus kann man auch eher was machen, wenn man ein Stein nicht ganz "passt". Bei nem Fertigteil ist das dann mächtig doof.
    Wenn einer träumt, bleibt es ein Traum. Wenn viele träumen, beginnt der Traum, Wirklichkeit zu werden.

  3. #13

    Standard AW: Fertighaus - was sind die Vorteile?

    Fertighäuse habe den Vorteil, dass sie schnell errichtet werden können. Natürlich kostet das auch etwa mehr, aber dafür wohnt man recht schnell darin, sofern der Rest auch ohne Probleme läuft. Wenn man sich zum Beispiel die Unterküfte der Flüchtlinge anschaut, die Gebäude standen teilweise in wenigen Wochen, meist sogar nur Tage. Weil die Gebäude aus Modulen bestehen, wie man auf https://www.concept-beton.de/modul-fertigbau.php nachlesen kann und so ähnlich funktioniert das Fertighaus. Es werden Module angeliefert die nur zusammen gesetzt werden und fertig. Das einzige was vorher gemacht werden muss, ist das Fundament worauf das Haus stehen soll. Danach noch die Anschlüße und fertig. ;-)

  4. #14

    Standard AW: Fertighaus - was sind die Vorteile?

    Ich habe auch schon einige Fertighäuser gesehen und so kann man da geteilter Meinung sein. Letztlich kommen auch noch einige Kosten dazu und man muss sich das genau durchrechnen. Auf jeden Fall gehts deutlich schneller als bei einem herkömmlichen Haus - das ist schonmal klar. Letztlich ist erstmal die Frage welches Budget ihr für euren Immobilienkredit habt und wie ihr das ganze angehen wollt. Ein Haus ist ja schon eine langfristige Investition...da würde ich nicht überall nur sparen, denn ich will mich ja auch richtig wohl fühlen.
    Geändert von ThorstenF (10.09.2018 um 16:33 Uhr)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •