+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

  1. #1

    Standard Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Hallo zusammen!

    Ich weiss natürlich, dass eine Versicherung sinnvoll ist, wenn man sich absichern will.
    Ich wohne im Umkreis Magdeburg, da gibts ja ab und an mal Hochwasser. Deshalb denke ich schon, dass es sinnvoll wäre, mein Haus zu versichern, was meint ihr?

  2. #2

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Eine Wohngebäudeversicherung ist auf jeden Fall keine schlechte Investition, da man in der Regel bereits für wenige Euros im Monat eine erhält. Im Schadensfall würden deutlich mehr Kosten entstehen...

  3. #3

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Hallo!

    Wenn du dir nicht ganz sicher bist, ob eine Gebäudeversicherung für dich in Frage kommt, probier doch mal ganz unverbindlich so einen Rechner aus. Wohngebäudeversicherung: Vergleich der Testsieger für 2016 sowas zum Bleistift.
    Manche gibt es wirklich schon für einen schmalen Euro im Monat, da kann man aufs Jahr gesehen viel Geld sparen, wenn man die richtige für sich findet. Wenn ich das richtig sehe bei den Ergebnissen von Stiftung Warentest, dann gewinnt AXA ganz eindeutig hier.

    Du musst dir überlegen:
    Wie groß ist dein Haus?
    Dein Grundstück?
    Gibt es noch eine Garage mitzuversichern?
    Hobbyräume?

    Dann berechnet sich das Ganze auch nach der Region, in der du wohnst. Probiers einfach mal durch. Schaden kann es ja in keinem Fall.
    Wer einmal hämmert, hat die Nase vorn.

  4. #4

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Hierbei solltest Du Dir eines klar machen: Es geht bei einer Gebäudeversicherung ja nicht nur um einen einzelnen Schadensfall, wie zum Beispiel die Überschwemmung. Weit aus wahrscheinlicher wäre zum Beispiel ein Brand. Das kann in jeder Region passieren. Und für diesen Fall ist in einer guten Gebäudeversicherung auch eine Feuerversicherung inkludiert.

    Meistens lohnt sich deshalb eine Gebäudeversicherung auf jeden Fall. Du solltest einfach schauen welche Teile du alle versichern möchtest. Hochwasser kann man ja ggf. ausklammern.
    Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel: Man weiß nie, was man abbekommt

  5. #5

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Ich bin auch der Meinung das man einen Wohngebäudeversicherung abschliessen sollte, man weiß ja nie was passiert. Ich dachte eigentlich, dass die auch Pflicht wäre. Naja man kann sich immer mal irren^^
    "Zeige mir wie du baust und ich sage dir, wer du bist."

  6. #6

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Kann auf jeden Fall nützlich sein
    Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

  7. #7

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Ich bin auch der Meinung das man einen Wohngebäudeversicherung abschliessen sollte, man weiß ja nie was passiert. Ich dachte eigentlich, dass die auch Pflicht wäre. Naja man kann sich immer mal irren^^
    Die ist keine Pflicht mehr, aber man sollte natürlich trotzdem eine haben, meiner Meinung nach.
    Meine Frau und ich vermieten unser Mehrfamilienhaus und haben es auch versichert. Zwischen den einzelnen Anbietern gibt es allerdings große Unterschiede was Preis und Leistung angeht. Wir haben neulich unsere Versicherungen hier: https://www.financefox.ch/ eingegeben und erschrocken die Unterschiede festegestellt. In unserem alten Vertrag wurden viele Sachen garnicht versichert die in neueren Verträgen standardmäßig abgesichert sind.

    Du musst dir überlegen:
    Wie groß ist dein Haus?
    Dein Grundstück?
    Gibt es noch eine Garage mitzuversichern?
    Hobbyräume?
    Genau, wichtig ist auch das man das Haus gegen Feuer versichert. Brandschutz war beispielsweise in den alten vertrag nicht mit drin, jetzt schon.

  8. #8

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Hallo!
    Wir haben auch erst vor ein paar Monaten eine neue Versicherung abgeschlossen und waren echt verblüfft was für Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern herrschen. Es gibt mittlerweile echt viele Möglichkeiten um schnell zu vergleichen, wir haben das z.B. hier gemacht: https://www.versicherung-online.net/...vergleich-114/.
    Also, auf jeden Fall mal erkundigen!
    Alles Liebe,
    Lara

  9. #9

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Ja, es macht auf jeden Fall Sinn eine solche Versicherung abzuschließen. Vor allem weil Stürme, Hochwasser und frostbedingte Leitungswasserschäden wirklich enorme Schäden verursachen können und da du in einem gefährdeten Bereich lebst, solltest du das definitiv in Betracht ziehen. Eine Wohngebäudeversicherung schützt dich vor den Folgen von Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel usw und der Versicherungsschutz umfasst nicht nur den reinen Baukörper des Hauses, sondern auch Einbauten wie z.B. Fußbodenbeläge und Zentralheizung, Zäune, Mauern und Zubehör, das zur Instandhaltung des Gebäudes notwendig ist.

    Also ich habe auch eine solche Versicherung abgeschlossen (bei Basler: https://www.basler.de/privatkunden/w...sicherung.html, weil bei mir auch schon öfter mal der Keller mit Wasser voll gelaufen ist und ich große Schäden befürchtet habe, zum Glück war es doch am Ende nicht so schlimm wie befürchtet, aber es ist gut zu wissen, das man abgesichert ist. Durch den Klimawandel kann es ja in den nächsten Jahren vermehrt zu Hochwasser und Stürmen kommen, also gut, das du dir darüber schon Gedanken machst!

  10. #10

    Standard AW: Wohngebäudeversicherung sinnvoll?

    Eine solche Versicherung ist auf jeden Fall sinnvoll.
    Vor allem wenn man sich zu 100% absichern möchte. Ich persönlich habe mir auch einige Infos gesucht und habe dabei echt verschiedene Quellen gefunden.
    Bei http://www.eigenheime.org/gebaeudeversicherung/ habe ich dann auch verschiedene Ratschläge gefunden und konnte die jeweiligen Anbieter vergleichen.

    Jedenfalls kam ich echt gut zurecht

    Was war bei dir ?

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •