+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Container für Bauschutt

  1. #1

    Standard Container für Bauschutt

    Hi,

    wir haben ein Grundsück mit einem Häuschen geerbt. Leider ist dieses so baufällig, dass wir dieses abreißen und neu bauen müssen. Die Abrissfirma beendet die Arbeiten am 15.08. Danach kommt die Bodenplatte und dann der Rohbau. Nun bin ich auf der Suche nach einem Containerdienst, für anfallenden Baumüll. Auf http://www.container-schmidt.de/ habe ich nun einmal einen Anbieter gefunden. Allerdings weiß ich nun nicht genau, welche Abfälle ich angeben soll. Immerhin weiß ich ja nicht was so beim Innenausbau alles an Müll anfällt. Wie habt ihr das geregel? Was habt ihr angegeben? Bauschutt, oder Baumischabfälle?

    LG

  2. #2

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Die kann man super mieten
    Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

  3. #3

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Hello!

    Ich denke ehrlich gesagt auch, dass mieten wahrscheinlich die bessere und günstigere Variante wäre.

    Was die Anbieter betrifft, so kann ich dir aus meiner persönlichen Erfahrung sagen, dass du unter http://www.acker-container.com/de einen sehr zuverlässigen und kompetenten Partner findest, der sich auf den Bereich Container spezialisiert hat.

    Wir hatten dort damals einen Container als Ersatz-Büro für ein halbes Jahr gemietet und ich war unterm Strich eigentlich mehr als zufrieden.

  4. #4

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Es gibt ja für jede Art von Müll die passenden Container. Aber so genau muss man da nicht sortieren. Es gibt ja auch Container in die man fast alles werfen kann. Die nimmt man gerne zum Entrümpeln. Schau mal auf https://www.derentsorger24.de/containerdienst-wuerzburg gibt es eine Übersicht über die verschiedenen Müllsorten. Das ist vielleicht für andere auch ganz nützlich.

  5. #5

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Unsere Baustelle ist gerade eingerichtet und wir müssen nur noch einen Baustellen LKW mieten. Nach kurzer Suche im Internet sind wir auf www.seliger-lkw.de gestoßen, wo solche Fahrzeuge vermietet werden. Da es bei uns in der Nähe liegt, trifft sich das sehr gut. Das Haus wird voll unterkellert und so ist der Erdaushub schon ziemlich groß, zumal hinten noch eine kleine Werkstatt mit angebaut wird. Auch Sand und Kies werden wir mit dem LKW transportieren wie auch der Bauschutt der dabei ensteht.

  6. #6

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Bei uns macht alles der Abholer selber.

  7. #7

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Hast du denn schon was gefunden ?
    Ich meine Container kann man echt gut im Internet mieten, da muss man keinen großen Aufstand machen.
    Wir bauen gerade auch um und haben uns sehr viele gute Informationen im Internet gesucht.

    Zum Beispiel habe ich für die Jungs auf https://www.baustellenradio24.de/ ein Radio gefunden, die langweilen sich sonst
    Aber auch alles was um und mit dem Bau zutun hat, kann man sich online suchen.
    Wie kommt ihr denn so voran ?

  8. #8

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Beim lokalen Mühlunternehmen, macht niemand anders und sollte auch niemand anders machen. Mega dämlich die Links von euch^^
    "Zeige mir wie du baust und ich sage dir, wer du bist."

  9. #9

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Den kannst du locker, bei der lokalen Müllfirma mieten, die liefern den und holen den auch wieder. Solltest dich aber vorher schlau machen, da es sich um Bauschutt handelt. Als wir unser Betonroh verarbeitet haben bzw. Betonrohre, weil ein neuer Kanal gelegt werden musste, haben wir sogar eine Baufirma beauftragt. Die haben den mitgenommen und wahrscheinlich weiter verarbeitet. Dafür haben wir sogar noch Geld bekommen. ;-)
    Tennessee Williams - Die Menschen früherer Zeiten waren genauso schlecht wie wir. Sie wussten es nur nicht so genau.

    Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?

  10. #10

    Standard AW: Container für Bauschutt

    Da kann ich auch etwas dazu sagen.
    Ich selber habe auch etwas umgebaut und da musste auch etwas an Müll und Bauschutt weg.
    Hatten erst darüber nachgedacht, dass wir den Müll selber weg bringen aber das haben wir dann auch gelassen weil es zu aufwendig gewesen wäre.

    Wir haben dann verschiedene Informationen gefunden und auch im Internet die Container gefunden.
    Bei https://www.rohprog.de haben wir die Container gefunden, die Preisen sind in Ordnung aber auch die Container sind gut.
    Da kannst du dich auch mal umsehen und wenn es bei dir in der Nähe ist kannst du locker easy bestellen, dann die sind echt gut.

    Aber gut, schaue dich doch auch selber mal um, da gibt es viele Dienste die man nutzen kann.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •