+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

  1. #1

    Standard Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Hallöchen,

    ich würde gerne auf meiner Terrasse einen Holzboden bauen. Ich hab eigentlich schon Erfahrungen damit, da ich einem Freund mal geholfen habe, aber leider noch nicht das nötige Equipment dafür. Nun wollte ich fragen, ob hier jemand weiß, welche Kreissäge dafür geeignet ist? Ich würde gerne alles zusammen im Baumarkt kaufen und deshalb wäre ich sehr dankbar, wenn mir jemand von euch weiterhelfen könnte.

    Bis dann!

  2. #2

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Hi!

    Wenn du deinem Freund schon geholfen hast, borge dir doch seine Säge aus. Oder lass dir wenigstens das Modell durchgeben, wenn du damit zufrieden warst. Anhand deiner dürftigen Erklärung kann man nur schwer einschätzen, was das Richtige für dich ist. Zu beachten sind bei einer Handkreissäge, das Gewicht, die Schnitttiefe, Akku und Leistung.

    Wenn du dich an einen renommierten Hersteller wendest, kannst du wenig falsch machen. Was willst du denn dafür ausgeben? Die Kriterien findest du übrigens hier noch einmal sehr ausführlich: https://www.werkzeugmagazin.net/ratg...issaegen-test/

    Und lass dich nach dem Kauf fachgerecht einweisen!

  3. #3

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Lade doch deinen Freund ein und macht das einfach wieder zusammen? Wenn ihr das ja damals schon geschafft habt, müsste dein Freund ja das Equip noch haben
    Wie aber schon angesprochen, kannst du dir natürlich eine eigene Kaufen.
    Wichtig ist es hierbei sich wirklich mit Kreissägen auseinanderzusetzen oder du gehst einfach zum nächsten Fachmann rüber.
    Vorteil: Du sparst Zeit, Du kriegst Fachwissen vom Fachmann.
    Nachteil: Die können dir auch das Teuerste andrehen
    Von daher empfehle ich dir, mach dir selber Gedanken darüber. Informiere dich und probier eine Entscheidung zu treffen. Und erst dann besuch den Fachmann weil er dir dann nicht alles andrehen kann, da dich auch auskennst und nur seine Meinung hören willst

    Oder ganz einfach: Du fährst zu deinem Kollegen rüber und leihst dir die Kreissäge aus.

  4. #4

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Zitat Zitat von sir_gambit Beitrag anzeigen
    Hallöchen,

    ich würde gerne auf meiner Terrasse einen Holzboden bauen. Ich hab eigentlich schon Erfahrungen damit, da ich einem Freund mal geholfen habe, aber leider noch nicht das nötige Equipment dafür. Nun wollte ich fragen, ob hier jemand weiß, welche Kreissäge dafür geeignet ist? Ich würde gerne alles zusammen im Baumarkt kaufen und deshalb wäre ich sehr dankbar, wenn mir jemand von euch weiterhelfen könnte.

    Bis dann!
    Hallo Gambit,


    Willst du den Terassenboden mit Laminat oder Parkett gestalten? Um die Arbeit effizient und zeitsparend zu machen, würde ich dir eine Mini-Handkreissäge empfehlen. Man sollte sich vor dem Gebrauch die Bedienungsanleitung sorgsam durchlesen. Außerdem sollte man die Säge erst nach der sorgfältigen Überprüfung aller Sicherheitsvorkehrungen in Betrieb nehmen.
    Sicherheitsvorkehrungen: Der Griff sollte ausreichend rutschfest sein, damit die Säge stabil in der Hand liegt. Tipp: Griffe aus Softgrip sind besonders empfehlenswert. Zudem ist es unabdinglich das Sägeblatt vor dem Betrieb auf Fehler zu kontrollieren. Fehlerhafte Sägeblätter sind unbedingt sofort auszutauschen. Verwenden Sie beim Arbeiten mit der Handkreissäge immer eine Schutzbrille und einen Gehörschutz. Der Lautstärkepegel kann beim Sägen von harten Materialien enorm ansteigen und Ihre Ohren schädigen.

    Wenn der Umgang mit der Handkreissäge dennoch nicht sicher ist, dann würde ich zu einer Handkreissäge mit Führungsschiene tendieren.

    Mit dem Umgang einer Handkreissäge mit Führungsschiene kann man sehr saubere Schnitte machen und kann vorher Einstellungen vornehmen. Außerdem wird das Holz, wenn man es richtig nutzt, in keinster Weise durch das Sägen beschädigt. Tipp: Behilflich sind dort Moosgummi an der Unterseite und zusätzliche Schraubzwingen. Außerdem sollte man darauf achten, dass man lange Haare zusammenbindet und enganliegende Kleidung trägt. Auch hier gilt: Sicherheit geht vor!
    Nachteil: Die Anschaffung ist preislich gesehen höcher als bei einer Mini-Handkreissäge. Die Preis liegt bei 200€ und aufwärts.

    Fazit: Allgemein sollte man immer bei Benutzung von Werkzeugen oder Maschinen auf die Sicherheitsvorkehrungen achten. Darunter fallen z.B. die Maschine stets nach Problem überprüfen und die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen. Die Schutzbrille, der Gehörschutz und die entsprechenden Arbeitskleidung sollte man stets benutzen. - Das gewährleistet eine verletztungsfreie Handhabung mit den Werkzeugen und Gerätschaften.


    Ich hoffe, das ich dir helfen konnte!



    Mit besten Grüßen

  5. #5

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Zitat Zitat von Dai Nguyen Beitrag anzeigen
    Hallo Gambit,


    Willst du den Terassenboden mit Laminat oder Parkett gestalten? Um die Arbeit effizient und zeitsparend zu machen, würde ich dir eine Mini-Handkreissäge empfehlen. Man sollte sich vor dem Gebrauch die Bedienungsanleitung sorgsam durchlesen. Außerdem sollte man die Säge erst nach der sorgfältigen Überprüfung aller Sicherheitsvorkehrungen in Betrieb nehmen.
    Sicherheitsvorkehrungen: Der Griff sollte ausreichend rutschfest sein, damit die Säge stabil in der Hand liegt. Tipp: Griffe aus Softgrip sind besonders empfehlenswert. Zudem ist es unabdinglich das Sägeblatt vor dem Betrieb auf Fehler zu kontrollieren. Fehlerhafte Sägeblätter sind unbedingt sofort auszutauschen. Verwenden Sie beim Arbeiten mit der Handkreissäge immer eine Schutzbrille und einen Gehörschutz. Der Lautstärkepegel kann beim Sägen von harten Materialien enorm ansteigen und Ihre Ohren schädigen.

    Wenn der Umgang mit der Handkreissäge dennoch nicht sicher ist, dann würde ich zu einer Handkreissäge mit Führungsschiene tendieren.

    Mit dem Umgang einer Handkreissäge mit Führungsschiene kann man sehr saubere Schnitte machen und kann vorher Einstellungen vornehmen. Außerdem wird das Holz, wenn man es richtig nutzt, in keinster Weise durch das Sägen beschädigt. Tipp: Behilflich sind dort Moosgummi an der Unterseite und zusätzliche Schraubzwingen. Außerdem sollte man darauf achten, dass man lange Haare zusammenbindet und enganliegende Kleidung trägt. Auch hier gilt: Sicherheit geht vor!
    Nachteil: Die Anschaffung ist preislich gesehen höcher als bei einer Mini-Handkreissäge. Die Preis liegt bei 200€ und aufwärts.

    Fazit: Allgemein sollte man immer bei Benutzung von Werkzeugen oder Maschinen auf die Sicherheitsvorkehrungen achten. Darunter fallen z.B. die Maschine stets nach Problem überprüfen und die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen. Die Schutzbrille, der Gehörschutz und die entsprechenden Arbeitskleidung sollte man stets benutzen. - Das gewährleistet eine verletztungsfreie Handhabung mit den Werkzeugen und Gerätschaften.


    Ich hoffe, das ich dir helfen konnte!



    Mit besten Grüßen
    Naja man muss ja nicht gleich so viel Geld ausgeben. Ich denke mal eine normale Handkreissäge bzw. Mini-Kreissäge reicht auch aus. Also die Vorteile gegenüber einer Handkreissäge mit Führungsschiene ist, dass es ein geringes Gewicht (wiegt nicht mehr als 2 kg) besitzt. Außerdem sind auch exakte Schnitte möglich. Weitere Vorteile sind noch: ES kann optimal verstaut werden und hat eine hohe Mobilität.

    Man kann sagen, dass diese Säge die preiswertere Variante ist.


    Grüße Mario!

  6. #6

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Hallo und guten Tag !

    Für welche Kreissäge hast Du Dich nun entschieden und hast Du das Ganze alleine gemacht ?
    Wie sah es dabei mit der Sicherheit aus, also hattest Du eine Schutzbrille, Handschuhe und was man noch alles braucht ?
    Ich finde sowas immer mutig selbst zu machen, wenn man nur Laie ist.

    VG

  7. #7

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Mich würde das Ergebnis auch brennend interessieren - bin nämlich auch auf der Suche nach einer ordentlichen Säge

  8. #8

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Grüß Dich!

    Ich persönlich würde dir für den Terrassenboden am ehesten eine moderne Handkreissäge empfehlen.

    Dazu kann ich dir nur den Tipp geben, dass du mal auf dieser Webseite vorbeischaust und dir dort eine der dort vorgestellten Handkreissägen auswählst.

    Diese kannst du dann ganz bequem über Amazon bestellen und wenige Tage später hast du sie schon bei dir Zuhause. Damit solltest du den Terrassenboden ohne große Anstrengungen zurecht schneiden können.

    Lg

  9. #9

    Standard AW: Welche Kreissäge für Terrassenboden?

    Vielleicht kann ich dir auch einen kleinen Ratschlag geben.
    Und zwar sind wir gerade fertig geworden mit einigen Arbeiten im Garten.
    Da haben wir natürlich auch neue Geräte gebraucht bzw welche die wir auch gar nicht hatten :d
    Haben uns den Großteil der Geräte im Internet gekauft.

    Die Kreissäge haben wir bei https://testella.de/tischkreissaege/ gefunden.
    So Testberichte helfen echt gut wenn man eine Entscheidung treffen will.
    Zudem ist es auch so, dass man sich die verschiedenen Modelle wunderbar anschauen kann.

    Wie seid ihr denn so vorangekommen ?
    Welche Marke/Modell habt ihr gekauft ?

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •