+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Womit Kochfelder abdichten?

  1. #1

    Standard Womit Kochfelder abdichten?

    Abend!

    Vor einiger zeit habe ich unsere Küche umgebaut und erweitert. Dabei wurden auch die Arbeitsplatten erneuert und das Ceran-Kochfeld wieder eingesetzt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine grössere Ansicht

Name:	Küche.jpg
Hits:	57
Grösse:	98,5 KB
ID:	543

    Nur, wie befestigt man richtig und wie dichtet man ab? Unser Ceranfeld hat z.B. keine Klammern... Also müsste es mit Silikon angeklebt werden, aber bei einem späteren Ausbau gibt es Probleme. Zudem ist es ziemlich schwer und hält auch so. Dann gibt es da noch Dichtband und Terostat.

    Liebe Gruß

  2. #2

    Standard AW: Womit Kochfelder abdichten?

    Ich benutze seit vielen Jahren bei Küchenmontagen nur noch Silikon - transparent - damit pinsel ich die Sägekante komplett ein und später wird das Cerankochfeld in Silikon eingelegt. Danach normal ganz dünn das überschüssige Silikon, was dabei austritt abwischen, so als wenn man irgendwas abgedichtet hätte. Wenn tatsächlich was am Kochfeld sein sollte, mit einer Cutterklinge am Ceranfeld entlang schneiden - ist ganz einfach zu händeln und wirklich dicht - nichts läuft unter den Chromrand vom Ceranfeld - geht auch bei Rahmenlosen Kochfeldern.

    Wenn du mehr Infos zu diesem Thema finden willst, dann empfehle ich dir diesen informativen Artikel:

    Da zum Beispiel ein Glaskeramik Kochfeld deutlich schwerer ist als ein Spülbecken, liegt es wesentlich dichter auf der Arbeitsplatte auf. Falls Sie beim Einbau die Unterseite des Randes hin zur Arbeitsplatte schon abgedichtet haben, müssen Sie in der Regel nicht mehr von außen nachbessern. Sie sollten zum Abdichten allerdings nur hitzebeständiges Silikon verwenden. Nur so können Sie garantieren, dass es den täglichen Belastungen standhält. Es kann trotzdem Sinn machen den Übergang zwischen Glaskeramik Kochfeld und Arbeitsplatte zusätzlich abzudichten. Dafür benötigen Sie aber nur eine kleine Menge. Spritzen Sie das Silikon einfach in die Übergang und ziehen Sie es anschließend glatt.

    Quelle: https://glaskeramik-kochfeld.com/wie...d-abgedichtet/

  3. #3

    Standard AW: Womit Kochfelder abdichten?

    Meiner Meinung nach dichtet man sowas mit Silikon ab.
    So habe ich es gemacht. Es gibt selbstverständlich auch andere Möglichkeiten aber für mich war das Silikon einfach am simpelsten.

    Ich habe mir auch verschiedene Infos zum https://handwerkerratgeber.info/silikon-entfernen/ gesucht, da ich bereits einmal mit Silikon gearbeitet hatte.

    Aber soweit ich weiß, gibt es Acryl auch noch..aber das verschmutzt sehr schnell.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •