+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Holz sägen

  1. #1

    Standard Holz sägen

    Hey Leute, der Winter naht ja.
    Bin unverhofft an vielem unverarbeiteten Holz gekommen, muss aber sagen, am Samstag beim Sägen nach paar Stunden...
    Das geht einen ordentlich auf die Ohren und ich glaube ich habe den Rest des abends auch Holzspäne rausgeatmet.
    Denke auf Dauer ist das auch nicht sonderlich gesund. Aber wo finde ich gute Hilfsmittel für mein Problem?
    Der nächste Baumarkt ist bei mir einfach fast 50 km weg von mir, da will ich wegen so einem Kleinkram nicht hinfahren. Kann mir da einer helfen, der das liefert, aber auch sehr günstig in der Sache ist?
    Viele Grüße

  2. #2

    Standard AW: Holz sägen

    In der nächsten Apotheke - die hoffentlich nicht 50 km weit weg ist :-) - kriegst du einen Atmungsschutz, so Dinger, wie sie die Asiaten tragen, wenn sie in die U-Bahn steigen :-)

    LG Alamo

  3. #3

    Standard AW: Holz sägen

    Hallo, wenn dir das ganze zu weit weg ist kannst du auch bequem nach Hause bestellen.
    Ich kaufe meine Ausrüstungen für die Heimarbeit auch meist im Netz. Da es auch um einiges günstiger und qualitativ besser ist als im Handel.
    Zuvor habe ich Ausrüstungen bei Ebay bestellt. Doch nun habe ich eine Seite entdeckt die ich persönlich besser finde, als die Ausrüstungen bei Ebay.
    Hier auf der Seite gibt es eine große Auswahl.
    Ich empfehle dir einen Atemschutzmaske mit einem Ventil. Bei den anderen kommen trotz Schutz feine Staubpartikel rein.

    Hoffe ich konnte dir helfen.
    gruß braunsydnee

  4. #4

    Standard AW: Holz sägen

    Also ich weiß nicht... ich habe auch schon viel gesägt, hatte aber nie die Späne eingeatmet. Die sind sind ja uach ziemlich groß, das Problem hatte cih erher beim Schleifen. Aber binde dir doch einfach ein Tuch vor den Mund und nimm Ohrstöpsel gegen der Lärm - oder ein bisschen Watte, ein Taschentuch, was eben da ist.Kostet dann auch nix.

  5. #5

    Standard AW: Holz sägen

    Das mit der Späne rausatmen war nicht wortwörtlich so gemeint aber ich muss schon ehrlich sein, an manchen Abenden hat mich das sehr gestört. Mittlerweile habe ich auch Kopfschmerzen davon bekommen...
    Danke für die Hilfe Braunsydnee hab es mal überflogen und finde die Auswahl verdammt groß Heute Abend nehme ich mir die Zeit und setzte mich an den PC um es zu bestellen.
    Habe mich sehr über eure Hilfe gefreut Leute! Grüße

  6. #6

    Standard AW: Holz sägen

    hatte aber nie die Späne eingeatmet
    Hab schon gedacht ich bin der einzige, den das ziemlich komisch vorkommt. ;-)
    "Zeige mir wie du baust und ich sage dir, wer du bist."

  7. #7

    Standard AW: Holz sägen

    Ja das kenne ich sehr gut, bei uns ist der nächste Baumarkt auch etwas weiter weg.Ich habe mich ja gerade hier umgesehen https://www.saebelsaegen.net/
    Dort findet man die besten Anbieter im Vergleich für Säbelsägen.

    Lg.

  8. #8

    Standard AW: Holz sägen

    Wie siehts aus bei dir, ist alles gut abgelaufen ?
    Ich muss auch jeden Winter ran, macht mir aber nichts aus weil ich top vorbereitet bin
    Holz bekommen wir jedes Jahr um die 10 Meter, die müssen ja natürlich auch gehackt werden.

    Anfangs habe ich ohne jeglichen Gehörschutz gearbeitet aber es geht auf die Ohren und den Kopf wenn man es dann länger macht.
    Aus dem Grund habe ich mir einen Gehörschutz mit Lärmschutzkopfhörer gefunden, da hört man praktisch nichts Kann ich dir auch empfehlen, vor allem hast du auch paar Jahre was davon wenn du pfleglich damit umgehst.

    Aber sonst gibt es auch andere Methoden, da musst du halt schauen.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •