+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

  1. #1

    Standard Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

    Guten Tag an alle,

    Ich überlege mir die Anschaffung einer PV-Anlage auf mein Dach mit ca. 13 x 7 m verwendbarer Fläche, 15 Grad Neigung und Südost-Ausrichtung. Bevor ich mir Angebote einhole, möchte ich mir schon etwas Wissen aneignen und dabei würde mich als erstes interessieren, woran man ein gutes Modul erkennt, vor allem für meine recht flache Dachneigung. Ist nur der Wirkungsgrad und die Wattleistung entscheidend oder gibt weitere Kriterien (z.B. Wirkungsgrad senkrechte/30 Grad/60 Grad Einstrahlung). Klar, Preis, Garantie etc. spielen auch eine Rolle, zuerst geht es mir aber rein um die technischen Daten. Eure Datenbank ist übrigens Spitzenklasse, da habe ich z. B. Module von Sanyo oder Sun Power gefunden mit einem Modulwirkungsgrad von über 19% Taugen die was oder sind die dann so überteuert, dass die sich auch nach 20 Jahren nicht rechnen...?

    Danke schonmal für eure Antworten Nach

  2. #2

    Standard AW: Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

    Hey guten Abend,

    Die Qualität einer Solaranlage Wohnmobil erkennen Sie meist an dem angegebenen Preis. Ein hoher Preis verspricht im Normalfall auch eine hohe Qualität und eine lange Haltbarkeit Ihrer Solaranlage. Dies heißt jedoch nicht, dass etwas günstiger Solaranlage viel schlechter sein müssen. Als Hauptmerkmal würden wir das Qualitätsversprechen des Unternehmens betrachten. Gibt das Unternehmen eine langjährige Qualität auf Ihre Solaranlagen, haben Sie diese zum einen als Sicherheit und zum anderen zeigt die Firma damit, dass Sie volles Vertrauen in Ihre Produkte hat! Sollten Sie sich noch nicht entscheiden können, haben wir Ihnen vertrauenswürdige Hersteller aufgelistet. Alle dort aufgezeigten Unternehmen bieten eine tolle Leistung zu einem ordentlichen Preis.

    Wenn du noch was wissen willst dann empfehle ich dir diese: Quelle.

  3. #3

    Standard AW: Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

    Grüß Dich!

    Als Laie die Qualität einer solchen Solaranlage zu erkennen, ist ehrlich gesagt überhaupt nicht so einfach. Da bedarf es schon ein gewisses Know-How, dass du das auch zuverlässig schaffst.

    Ich würde mich an deiner Stelle eher darum kümmern, dass du ein zuverlässiges Unternehmen in deiner Umgebung findest, welches sich auf das Thema spezialisiert hat und obendrein zuverlässig und fair arbeiten.

    Vorab kannst du aber natürlich auch die Artikel auf http://www.photovoltaik-speicher.info/ durchlesen, dort bekommst du schon mal ein ganz gutes Hintergrundwissen, was mir bei meinen Verhandlungen auch sehr weitergeholfen hat.

    Lg
    Geändert von Tinee (10.11.2017 um 10:39 Uhr)

  4. #4

    Standard AW: Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

    Das ist ein bisschen kompliziert. Du musst dich zuerst über verschiedene Solaranlagen informieren.

  5. #5

    Standard AW: Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

    In erster Linie sollte man schauen, dass man einen Fachmann kontaktiert.
    Der kann euch umfassend beraten und euch vielleicht auch eine Solaranlage empfehlen.

    So sind wir jedenfalls vorgegangen.
    Wir haben uns verschiedene Anlagen angeguckt und dabei auch einige Seiten unter die Lupe genommen.

    Auf einer Seite haben wir aber viele Solaranlagen geboten bekommen.
    Eine aus dem Sortiment wurde es dann auch für uns, haben uns da einfach am sichersten gefühlt.

    Hast du dich entschlossen ?

  6. #6

    Standard AW: Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

    In Deutschland gibt es gerade wegen der Erfahrung aus Nazideutschland ein sogenanntes geographisches Planfeststellungsverfahren (HOAI) . Bei der Fassung des EEGs wurden die beteiligten Zivilingenieure nicht befragt - und defakto passt das EEG auch nicht in den Raum. Ich habe kein Problem mit Menschen, die sich Solarmodule privat mit eigenem Geld selbst finanzieren (statt Flachbildschirm) . Problematisch wird es allerdings, wenn die Masse der Menschen Schulden für ein ENERGIE Gesetz bedienen müssen, welches besser in ein Kibbuzim nach Jerusalem gepasst hätte als nach Deutschland. Es mag auch einige Höhenlagen in der Schweiz geben, wo es SINN macht Photovoltaik staatlich gefördert zu betreiben. Aber wer entscheidet über diese Lagen ? Emotional wird es d.h. weil gerade hier in meinem Raum auch ein AKW abgeschaltet wurde, und die Politik den Menschen glauben machen will, dass sie 1300MW ersetzen könnten durch private 10kw Hausdächlein unter Tiefnebel. Ich, als Blogger, habe kein Problem, wenn sich das jemand privat finanziert. Das Problem ist in der Tat das Gesetz (EEG/Einspeisung) als staatliche Gelddruckmaschine und ohne! jegliche geographische Planfeststellung. Es wird irgendwann genügend vernünftige Menschen geben ....
    Geändert von Mara22 (03.09.2018 um 09:56 Uhr)

  7. #7

    Standard AW: Woran erkenne ich die Qualität einer Solaranlage?

    Wenn die angeschlossenen Geräte anfangen zu brennen, dann ist die Anlage zu effektiv. Kleiner Scherz. Da gibt es Zertifikate und die bereits erwähnten Gesetze und Umsetzungsvarianten sind auch aussagekräftig.

    LG

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •