Guten Morgen liebe Freunde!

ich wohne seit ca. 2 Jahren in der Schweiz doch pendele sehr oft zwischen Deutschland und der Schweiz. Jedoch bin ich die meiste Zeit in Deutschland aufgrund meiner Arbeit, meine Familie wohnt aber in der Schweiz. Ich besitze den europäischen Führerschein und fahre sehr oft die Strecke Deutschland-Schweiz im Jahr. Ich habe von meiner Arbeit ein Auto zur Verfügung gestellt bekommen, welches ich auch privat nutzen kann. Nun ist das Auto dementsprechend auch in Deutschland angemeldet.

Ich habe vor ca. 1 Monat in der Schweiz eine Rote Ampel überfahren. Ich weiß, dass man dafür in Deutschland ein Punkt in Flensburg bekommen kann. Nun habe ich bis jetzt keine Punkte gehabt und möchte gerne wissen, ob dieser Punkt, der in der Schweiz passiert, in Deutschland gezählt wird?

In Deutschland herrscht das Flensburger Punktesystem. Seinen Punktestand kann man z.b. auf dieser Seite nachfragen (https://www.punkteflensburg.de/).

Also meine generelle Frage ist jetzt, glaubt ihr eine Ordnungswidrigkeit, die ich in der Schweiz mit einem in Deutschland angemeldeten Auto begangen habe, wird in Deutschland mit einem Punkt in sanktioniert?

Bin dankbar für eure Hilfe.
LG