+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Aktuelle Lage in Dresden

  1. #1

    Standard Aktuelle Lage in Dresden

    Hi zusammen,

    eine Frage an euch - Es sieht gerade finanziell sehr gut für mich aus, da ich auf der Arbeit einige sehr gute Provisionsbeiträge erhalten habe. Habe dafür auch sehr viel gearbeitet, weshalb ich ein stück weit damit gerechnet habe. Mein Chef ist sehr von mir begeistert und traut mir jetzt auch größere Aufträge zu (das hat er zumindest gesagt, die Zukunft zeigt ob er das auch so meint!).
    Jedenfalls würde ich gerne das Geld investieren. Sind Immobilien aktuell noch gute Anlagen? Denn ich Wohne im Umfeld von Dresden und würde mir gerne in der Innenstadt etwas besorgen und zu Anfangs erstmal Vermieten! Hätte dadurch eine passive Einnahmequelle und könnte mich auf größeres Konzentrieren!
    Habt ihr Erfahrungen in Dresden gemacht? Wie ist der momentane Stand dort?
    Hatte gehofft, das ich hier auf ein paar Antworten treffe! Würde mich sehr darüber freuen!

    liebe Grüße

  2. #2

    Standard AW: Aktuelle Lage in Dresden

    Hey PeterKn,
    ich selber habe mich auch schon mit dieser Frage beschäftigt, da es mir Spaß macht Wohnungen an andere Leute zu vermieten. So lernt man neue Gesichter mit besonderen Geschichten kennen und kommt dann eventuelle auch mehr in Kontakt und findet neue Freunde. So ist es bei mir mal dazu gekommen, dass ich in Indien gelandet bin und dort ein wenig rumgereist bin. Außerdem habe ich so meine Lebenspartnerin kennengelernt. Wir haben zusammen eine Wohnung direkt in der Stadtmitte von Dresden über Finest Invest GmbH gefunden. Also der Immobilienmarkt in Dresden boomt! Dein Geld dort zu investieren ist jetzt auf jeden Fall lohnenswert!

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    Grüße

  3. #3

    Standard AW: Aktuelle Lage in Dresden

    Ja Immobilen gehen immer. Ich muss aber sagen das es für private Leute ein bisschen schwer ist. Wir ( mein Mann und Ich) haben damals auch nach einer guten Investmentmöglichkeit geschaut und sind ebenfalls an Immobilen hängen geblieben. Damit macht man natürlich ein gutes Geschäft, ob man die Immobilie nun herrichtet und weiterverkauft oder vermietet, beides wirft schöne Gewinne ab. Jedoch gestaltet sich die Suche nach einer passenden Immobilie schon etwas schwerer. Vorallem wenn man wie wir keine Ahnung hatte. Deswegen würde ich auch eher auf einen Profi setzen ( siehe anastasiosgertz Kommentar). Die wissen worauf man bei dem Erwerb von Immobilien achten muss.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •