+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Immernoch Laub auf dem Garten

  1. #1

    Standard Immernoch Laub auf dem Garten

    Hallo Leute,

    unser Dorf liegt noch relativ weit unten, weshalb wir nicht so viel von der kälter abbekommen wie die anderen Städte um uns herum.
    Wir hatten auch bis heute keinen Schnee bei uns! Wollte aber eher auf ein anderes Thema eingehen, es betrifft nämlich unsere Gärten.. vor allem bei mir im Garten ist es sehr offensichtlich. Unsere Bäume verlieren immer noch ihre Blätter und das ganze Laub findet sich auf den Straßen oder im Garten wieder.. Ich würde das gerne von meinem Garten entfernen bevor der Schnee kommt und alles bedeckt. Auf den Straßen kann das noch gefährlicher sein! Die Rutschgefahr steigt dadurch sehr an.. aber unsere "Bürgermeister" regelt das schon mit den Straßen.. das ist wirklich sehr gut für uns, normalerweise braucht das ewig lange Wartezeiten, weil die von der nächsten Stadt aus kommen muss. Jedenfalls würde ich gerne wissen wie ihr euren Laub zusammen kehrt und entsorgt? Ich hab es bis heute mit Kehrer und eine Schaufel erledigt.. das ist mir einfach zu anstrengend.. Bitte euch um Hilfe!

  2. #2

    Standard AW: Immernoch Laub auf dem Garten

    Hallo Leute,
    Ich habe das selbe Problem, wohne zwar nicht im Dort, sondern in der Stadt. Aber wir haben einen Garten, die im Herbst beginnen ihre Blätter zu verlieren, da auch die Bäume zum Teil zur Straßenseite schauen, ist es auch sehr gefährlich für die Fußgänger, wenn es mal geschneit hat. Und das ganze allein aufzukehren ist ziemlich doof, wenn man gekehrt hat, fallen sie ja immer wieder nach. Dann kann man wieder von vorne beginnen. Es wird ja super gefährlich, wenn man mit dem Roller oder Scooter kurz vorbei fahren möchte. Wenn die mal bremsen, dann gute Nacht um 12 e. Was kann man da so tun hat jemand eine Idee.

  3. #3

    Standard AW: Immernoch Laub auf dem Garten

    Hast du eventuell mal über ein Laubgeblöse nachgedacht ? oder so eine Art Staubsauger für Blätter?

  4. #4

    Standard AW: Immernoch Laub auf dem Garten

    Hallo an Alle,

    Letzten Winder habe ich mir eine Kehrmaschine gekauft, um den Laub im Hof und auf den Straßen ohne große Mühe wegzukehren. Aber jede Kehrmaschine ist nicht gleich Kehrmaschine, denn der Staat hat ja auch eine, so eine brauch man als Beispiel nicht. Man hat trotzdem eine große Auswahl an Modellen. Man sollte noch entscheiden ob man es für den privaten und den gewerblichen Gebrauch einsetzen möchte. Die sind auch preislich sehr unterschiedlich. Die Fläche spiel auch eine Rolle, ab welcher Fläche es sich lohnt eine Kehrmaschine zu holen. Hier wird es interessant erklärt. Für Motor Fans gibt es noch hier http://motortipps.ch/

  5. #5

    Standard AW: Immernoch Laub auf dem Garten

    Schönen guten Tag!

    Das Problem kenne ich leider nur allzu gut und es ging mir selbst auch ewig auf die Nerven. Vor allem war es händisch eine Sissyphus Arbeit, die einfach niemals zu Ende gehen schien.

    Daher haben wir uns dann im letzten Herbst dazu entschlossen, dass wir uns einen hochwertigen Laubbläser anschaffen. Damit bekommst du das Laub am besten entfernt.

    Auf der Seite https://laubblaeser-vergleich.de/ hast du die Möglichkeit dich intensiver mit der Thematik zu beschäftigen und genauer anzusehen, welcher Laubbläser hält, was er verspricht.

  6. #6

    Standard AW: Immernoch Laub auf dem Garten

    Ich finde Laub rechen nicht anstrengend. Die Blätter wiegen ja fast nichts und mit einem großen Heurechen kann man ganz schnell große Flächen reinigen. Ich finde diese Laubbläser ziemlich überflüssig und lächerlich. Hab mal jemanden beobachtet, der bei Wind ein einziges Blatt mit diesem Teil verfolgt hat, statt sich zu bücken und es einfach aufzuheben. Vielleicht hat er ja auch für irgendwelche Meisterschaften eine Choreographie eingeübt...

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •