+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mieter zahlt seine Miete seit 2 Monaten nicht mehr

  1. #1

    Standard Mieter zahlt seine Miete seit 2 Monaten nicht mehr

    Hallo alle zusammen,

    ich habe ein kleines häuslein und vermiete dort zwei wohnungen. Eine der Mieter ist im Rückstand seit zwei Monaten und er behauptet die ganze zeit er hätte mir die Miete schon überwiesen oder er macht es morgen oder seine Karte spinnt...(habe schon einige Ausreden gehört).

    Habe hier gelesen http://https://www.schuldnerberatung.de/mietschulden/#mit-der-miete-im-rueckstand-was-kann-passieren

    habe schon mal daran gedacht ihn zu kündigen aber er wohnt hier schon seit 5 Jahren und habe mich teilweise mit ihm schon angefreundet..
    Bin gerade ein wenig hin und her gerissen... sollte ich ihm noch ein Monat zeit geben oder lieber direkt kündigen?
    Geändert von Kleeblatt (16.04.2018 um 13:13 Uhr)

  2. #2

    Standard AW: Mieter zahlt seine Miete seit 2 Monaten nicht mehr

    a) stinkt mir das nach einem Werbelink
    b) bei so einer Frage "ich habe mich mit ihm schon angefreundet, soll ich ihn kündigen oder nicht" frage ich mich, ob du noch ganz bei Trost bist.
    c) lass ihn am besten Lebenslang frei von Miete bei dir wohnen.

    Setze ihm eine schriftliche Frist. Lass dir das Blatt quittieren, wenn er es nicht unterschreiben will, verschick es (traurigerweise) per Einschreiben. Nach zwei Wochen schickst du ihm die Küdnigung.

  3. #3

    Standard AW: Mieter zahlt seine Miete seit 2 Monaten nicht mehr

    Mire muss Mann zahlen

  4. #4

    Standard AW: Mieter zahlt seine Miete seit 2 Monaten nicht mehr

    Verklag ihn doch

  5. #5

    Standard AW: Mieter zahlt seine Miete seit 2 Monaten nicht mehr

    Naja, kündigen musst du ihm doch nicht gleich. Ein Gespräch wirkt manchmal Wunder und da ihr euch ja soweit versteht, dürfte es auch eine Lösung für dieses Problem geben.
    Der Gipfel des Ruhms ist, wenn man seinen Namen überall findet, nur nicht im Telefonbuch.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •