+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wasserhärte

  1. #1

    Standard Wasserhärte

    Hallo zusammen,
    ich war letztes, naja, ist auch eher 6 Monate her bei einer Verkaufsparty. Es ging da um Putzzeug im Bad und in der Küche. Aber die Preise waren dabei mehr als abschreckend. Jedenfalls hat die Verkäuferin was interessantes gesagt. Sie meinte, in der Siedlung, in der ich wohne sei das Wasser sehr hart, also kalkhaltiger, als in den anderen Ortschaften ringsrum. Dadurch müsste man auch mehr und stärker putzen. Das würde ich jetzt gerne selbst überprüfen, aber wie macht man das?

  2. #2

    Registriert seit
    08.08.2017
    Ort
    Bad Soden am Taunus
    Beiträge
    24

    Standard AW: Wasserhärte

    Hi,

    Verkaufspartys sind in aller Regel etwas modernere Kaffefahrten. Davon würde ich das nächste Mal die Finger lassen. Die Preise sind dort immer extrem hoch und man wird nicht selten über den Tisch gezogen.
    Das mit der Wasserhärte kann aber durchaus zutreffen. Viele deutsche Haushalte haben zu hartes Wasser. Gefahr besteht vor allem wenn man in einem Altbau wohnt.
    Ich habe dir hier mal etwas herausgesucht:
    https://www.alfiltra.de/wasserhaerte-testset
    Mit diesem Testset, kannst du die Wasserhärte messen und daraufhin dein Haushalt umstellen (bei vielen Kaffeemaschinen bspw. lässt sich die Wasserhärte einstellen, damit das Gerät weniger schnell verkalkt!). Bei mir hat das wunderbar funktioniert!

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •