+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

  1. #11

    Standard AW: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

    hallo alamo
    ich denke auch nicht, dass man die ganze nacht duschen kann oder darf. die frage ist doch einfach immer wie man seine rechte durchsetzen möchte und kann. spricht man miteinander - was ich für die beste lösung halte und es bringt auch etwas, ist das schon die halbe miete. ist hingegen einer der beiden parteien "uneinsichtig" wird das durchsetzen ob man im recht ist oder nicht schon schwierig, vorallem wenn derjenige oberhalb wohnt, da gibt es doch viele möglichkeiten den anderen dafür zu ärgern und da sehe ich einfach das problem.

    bevor man sich auf einen jahrelangen zermürbenden machtkampf einlässt, sucht man dann halt einfach nach anderen, friedlicheren lösungen.

    nachtruhe ist von 22.00 uhr bis 06.00 uhr duschen sollte doch eigentlich bis mitternacht möglich sein, auch so, dass man es im stockwerkeigentum nicht unbedingt im darunterliegenden stockwerk hört...
    nüt für unguet und herzliche grüsse susann

  2. #12

    Standard AW: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

    erledigt
    Geändert von wohloderübel (15.01.2012 um 01:23 Uhr)

  3. #13

    Standard AW: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

    Wünsch dir Glück! Es bleibt dabei, in der Regel muss nach 22.00 Uhr Ruhe herrschen, Dreck an den Füssen hin oder her ;-)

    Gruss, Alamo

  4. #14

    Standard AW: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

    Eine Lösung ist in Sicht. Wir werden auf 1. Mai umziehen in eine
    schöne Mietwohnung im Kanton Aargau und unsere Wohnung werden
    wir schnell - egal ob Verlust oder nicht - verkaufen müssen.
    Danke und Grüsse
    Geändert von wohloderübel (15.01.2012 um 01:27 Uhr)

  5. #15

    Standard AW: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

    Gratuliere

    Jetzt ist das aber schnell gegangen. Dann wünsche ich euch einen möglichst erfolgreichen Verkaufsprozess und dann "ruhige Zeiten"

    Alamo

  6. #16

    Standard AW: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

    Danke Alamo

    Danke für die Wünsche.Mieten ging schnell, aber
    verkaufen dauert noch. Wir haben einfach genug.
    In unserem Alter muss man schnell handeln.
    Hauptsache ist für uns noch die Gesundheit.
    Alle Probleme, die man mit Geld lösen kann, kann
    man irgendwie verkraften.Der Makler will die Wohnung
    bis spätestens Herbst verkaufen, wenn wir einen
    guten Preis machen. Verlust hin oder her, Haupt-
    sache die Wohnung ist weg. Das schöne neue
    Heim in einem kleinen, übersichtlichen Mehrfam.
    Haus mit langjährigen Mietern haben wir über den
    Makler bekommen, der die Wohnung verkauft. Uns
    ist auch angenehm, in den Kanton Aargau zu ziehen.

    Ihnen (oder Dir ) Alamo alles Gute, GESUNDHEIT
    und Glück mit Immobilien
    Viele Grüsse aus der Innerschweiz

  7. #17

    Standard AW: stockwerkeigentum auszug wegen neuen Nachbarn???

    supi finde ich dass, dass ihr so schnell eine doch so gute lösung gefunden habt und umziehen könnt.

    mir scheint immer, wenn sich etwas so ungefreut anlässt, dann wird es sich kaum zum besten ändern indem man abwartet sondern seine nerven schont und umzieht (und immer auch mit den gedanken im hinterkopf, dass es am neuen ort dann auch wirklich besser ist!).

    nun gilt es also nur noch das eigentum so gut wie möglich an den mann zu bringen, aber wenn ihr einen tüchtigen makler habt mit guten ideen und verkaufstalent sollte das ja kein problem sein. wir haben unser letztes refh im zürcher weinland in einer wirklich kleinen gemeinde innert der vorgegebenen zeit (10 wochen nov./dez./jan. mit makler verkauft), zum geschätzten preis - ich drücke euch ganz fest die daumen, dass es bei euch ebensogut klappt. verdient habt ihr es euch auf jeden fall und viel, viel glück für den neuen ort!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •