Altbaufassade renovieren

Hi ihr Lieben!

Ich und mein Mann sind Eigentümer eines Altbaus. Es haben sich nun vermehrt die Beschwerden von den Mietern gehäuft, dass die Fassade einfach nicht mehr ansehnlich ist und dass wir sie renovieren sollen. Ich meine, wir finden auch, dass die Fassade schon einmal bessere Zeiten gesehen hat und wir würden sie ja auch gerne renovieren nur wissen wir nicht, was uns das finanziell kosten würde.

Sind wir eigentlich als Eigentümer dazu verpflichtet, die Fassade zu erneuern?

Hey pollylolli, ja, als Eigentümer seid ihr verpflichtet zu schauen, dass das gesamte Gebäude in einem einwandfreien Zustand ist. Das gilt vor allem, wenn das Leben der Bewohner bedroht wird, beispielsweise, weil das Gebäude droht einzustürzen. Die Fassade bedroht zwar das Leben nicht, es ist aber trotzdem eure Aufgabe, dafür zu sorgen, dass das Gebäude ansehnlich aussieht.

Habt ihr sowas schon einmal gemacht? Handelt es sich bei eurem Gebäude um ein denkmalgeschütztes Haus oder um ein „normales“?

Oh Mann, na toll. Eigentümer zu sein ist echt schwierig. Was man da alles machen muss …

Wir haben noch nie eine Fassade erneuert, wie genau stell man das denn an? Was ist da zu beachten? Nein, es ist kein denkmalgeschütztes Haus – darauf haben wir damals beim Kauf sehr stark geachtet, da man da sonst soooo viel zusätzlichen Papierkram und so beachten muss.

Kann man eigentlich irgendwas dann über die Fassade geben, wie z.B. einen „Überlack“ beim Nägel lackieren, damit die Fassade länger schön bleibt? Wir möchten das nämlich jetzt nicht alle 4 Jahre erneuern müssen.

Eine Fassade zu erneuern braucht ein wenig Zeit und viel Expertise. Ich würde euch daher empfehlen, einen Bauherren mit dieser Aufgabe zu betrauen. Wer das nämlich noch nie selbst gemacht hat, wird sich ziemlich schwer tun.

Ja, so eine Art Überlack für die Fassade gibt es. Im Fachjargon heißt das Silikatfarbe. Das ist eine Art mineralisches Bindemittel, was dafür sorgt, dass die Fassade schön bleibt und nicht so schnell wieder abblättert. Silikatfarbe bekommst du normalerweise im Baumarkt oder aber auch bei https://www.remmers.com/de/bauten-bodenschutz/baudenkmalpflege/beschichtung/silikatfarbe/c/c577.

Ich wünsche euch viel Glück bei der Sanierung!

Oh, ich danke dir vielmals! Silikatfarbe … davon habe ich noch nie etwas gehört. Ich werde auf alle Fälle mal unseren Bauherren des Vertrauens kontaktieren, damit uns der da ein wenig unter die Arme greift.

Dass ich in meinem Alter noch eine Fassade renovieren muss, das hätte ich auch nicht gedacht. Aber naja – was sein muss, muss sein!

Hallo pollylolli. Du schaffst das, ganz bestimmt. Vielleicht hilft dir auch unser Artikel auf hausinfo.ch noch weiter: DIY Reparaturen: Anstrich der Aussenfassade erneuern Viel Glück! LG HausinfoExperte

Hey zusammen,

ich kann euch empfehlen nach einem Baustoff zu schauen, ich habe mich damals als wir renoviert haben Hilfe bei Baustoffe Oberhausen geholt. Wie es allerdings aussieht ob ihr dazu verpflichtet seid oder nicht kann ich euch leider nicht sagen.

Grüße