Bettsofa

Guten Tag

Wir sind auf der Suche nach einem schlauen Bettsofa. Wir haben uns ein wenig umgeschaut, aber nicht das gefunden, was wir uns vorgestellt haben.

Es sollte Platz zum Schlafen für zwei Personen bieten (also Breite Minimum 140 cm), einfach vom Sofa zum Bett umzubauen sein und auch als Sofa gut aussehen.

Wer kennt ein schlaues Modell?

Besten Dank!

Hallo Santuzza

Da dein Wunsch nicht überbordend exotisch ist, rate ich zum «Gang durch die Institutionen» - sprich durch die Ausstellunghshallen der gängigen Möbelanbieter. Wenn es etwas mehr kosten darf, so bist du bei Möbel Pfister bestimmt gut beraten, ansonsten würde ich schauen, was Ikea & Co. zu bieten haben.

Grüsse
Hausgeist

Hallo miteinander

Sucht ihr nur ein Bettsofa oder darfs dazu auch ein Bettvorleger sein?

–> Knut, dein Typ ist gefragt…! :smiley:

Gruss
Gandalf

Hoi zämä

Gandalfs «Hinweis aus der Bevölkerung» kommt für mich so überraschend nicht, will heissen, alles andere als eine erneute Breitseite auf meinen Pelz wäre schon beinahe eine Enttäuschung gewesen.

Aber vielleicht weiss ja jemand, für was man weisshaarige Besen gut gebrauchen kann… :smiley:

Es grüsst
Knut

Also Gandalf und Knutchen dürfen sich weiterhin gütlich tun. Ich kenne zwar euer Problem nicht, aber solange es weiterhin die Bildchen des ehemals putzigsten Bären der Welt gibt, ists mir auch wurscht…

Allerdings schliesse ich mich Gandalfs “Gang durch die Institutionen” an. Vor allem die blau-gelbe Fraktion (:studier: ) ist im Rahmen ihres Programms gut mit Bettsofas ausgerüstet. Mich begeistert die “Wir wohnen auf 22 Quadratmetern”-Geschichte total, unglaublich was die alles in so einen Raum kriegen, und es sieht immer noch gemütlich aus.

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, Bettsofas gefallen mir wegen ihrer doppelten Funktionalität meist nicht besonders, aber vielleicht findest du etwas. Letztlich ist es dann auch noch eine Frage des Preises. :eek:

Gruss, Alamo

Ich gebe Alamo Recht. Den (Bett-)Sofas sieht man das Bett in der Regel an.

Warum willst du ein Bettsofa? Ich finde das immer mühsam, das Teil umzubauen. Hättest du nicht irgendwo Platz für ein Gästebett?

Gruss
Tinu

Hallo zusammen

Ein Gästebett will ich nicht. Über den nötigen Platz würden wir schon verfügen. Aber so oft brauchen wir das Bett auch nicht. Da will ich nicht ein Möbelstück, das die meiste Zeit unbenutzt rumsteht. Ein Bettsofa kann man wenigstens noch anders einsetzen.

Wir waren schon in einigen Möbelhäusern. Die ausgestellten Modelle haben mir aber nicht zugesagt. Ist es wirklich ein Ding der Unmöglichkeit, ein ästhetisches Bettsofa zu finden?

Freundliche Grüsse
Santuzza

Definier mal ästhetisch - da hat halt auch jeder seinen eigenen Geschmack. Vielleicht können wir die Suche dann etwas eingrenzen.

Gruss, Alamo

Hallo Santuzza

Darf ich fragen, wie oft denn bei euch pro Jahr das Bettsofa zum Einsatz käme?

Wenn das nur ein paar Mal ist, fände ich es schade, Kompromisse einzugehen für ein Sofa das auch ein Bett ist und dem man das Bett auch ansieht.

Beste Grüsse,
Mondrian

@Alamo:
Meine Definition von Ästhetik lautet: ein Sofa, das man zum Schlafen benutzen kann und dem man seine Funktion nicht ansieht, kein gepolsteretes Monstrum, klare und gerade klassische Form, Stahlfüsse und unifarbiger Stoffbezug, eventuell leicht strukturiert, ein Sofa welches Sitz- und Schlafkomfort vereint, wo beim Umbau zum Bett keine grossen Polsterteile entfernt und irgendwo verstaut werden müssen, einfachste Handhabung.

@Mondrian:
Das Sofa würde bei Verwandten- und Bekanntenbesuch zum Einsatz kommen. Ich schätze, das wäre im Jahr ca. 10-12mal der Fall. Was wäre dann der Kompromissvorschlag?

Freundliche Grüsse
Santuzza

Hallo Santuzza

Ich weiss nicht recht, ich glaube, wenns dieses Bettsofa gäbe, wärs ein Verkaufsschlager… :hmm: Deinen Ansprüchen gerecht, würde ich vorschlagen, du lässt die Grossen wie IKEA und Co. aussen vor und klapperst Spezialläden ab (Wohnatelier etc.) Ich drück dir die Daumen. Bei ähnlicher Beschreibung bin ich nicht fündig geworden. Der Besuch schläft nun auf einer Faltmatraze für 49.- … und das offenbar jeweils sehr gut.

Viel Glück, Alamo

Hallo Santuzza

Ich hätte einen etwas weiter gefassten Kompromissvorschlag: Wie wäre es, wenn du für die 10-12 Mal Übernachten ein einfaches Gästebett im Keller oder im Estrich bereit hältst und den Platz, der du dafür im Gästezimmer frei wird, anderweitig nutzt? So musst du dir jedenfalls nicht mehr über die Quadratur des (Bettsofa-)Kreises den Kopf zerbrechen… :wink:

Grüsse
Kellerassel

Dem Vorschlag von Kellerassel kann ich mich voll und ganz anschliessen, hätte das genau gleiche empfohlen: eine Platz sparende, kostengünstige und einfache Lösung.

Beste Grüsse,
Mondrian

Danke für die vielen gemachten Vorschläge und Anregungen.

Ich habe mir schon gedacht, dass sich meine Vorstellungen von Bettsofa in etwa in der Dimension eierlegende Wollmilchsau bewegen, sprich ein Ding der Unmöglichkeit sind.

Wenn man es sich recht überlegt, kann sich der Besuch schon mal eine Nacht auf dem Sofa oder einem Notbet “leiden”. Eigentlich komisch, wie man sich manchmal auf gewisse Ideen versteifen kann. Dann machen wir uns mal Gedanken, wie wir den eingesparten Platz anders verwenden können.

Freundliche Grüsse
Santuzza

Meld dich wenn du Hilfe brauchst :slight_smile:

Alles Gute, Alamo

Hallo zusammen

Es freut mich natürlich, dass mein Vorschlag auf so fruchtbaren Boden gefallen ist. Dabei habe ich damit nur eine Not zur Tugend gemacht, denn dort, wo ich mich aufhalte, sind die Platzverhältnisse meistens mehr als prekär… :wink:

Grüsse
Kellerassel

hab mir vor kurzem auch ein bettsofa angeschafft und hatte das problem ein passendes für mein zimmer zu finden…bin bei http://www.traumsofas.de fündig geworden und muss sagen es lässt sich besser als erwartet drauf liegen, qualität und service ist erste klasse!!!

hey leute,

hab jetzt auch ein neues geholt, aus dem grund, dass ich dauerhaft besuch habe in letzter zeit… naja und da ist es schon
hilfreich ein Schlafsofa zu haben. sieht super schick aus, quali is top und dazu günstig… ( ja das hört sich wie werbung an, aber ich bin einfach nur begeistert)

fashion4home

Ich mag Bettsofas auch. Perfekt für Studentenwohnungen :smiley: da ist mir die Ästhetik nicht mal sooo wichtig, aber es muss halt praktisch sein, schnell zum umbauen und gemütlich zum Sitzen und liegen.
Ich hab meins schon soo lang und weiß gar nicht mehr wo es her ist :stuck_out_tongue:

Nee also ein Schlafsofa würde ich mir auf jeden fall nicht von Ikea holen!
Es gibt Online-Shops wie Möbel Turflon die sich Hauptsächlich auf Schlafsofas Spezialisieren, da findet man richtig gute, die auch deinen Ansprüchen entsprechen!
lg wilaruna