Boden auswählen


#1

Grüß Euch!

Wir brauchen für unser Schlafzimmer noch einen passenden Boden.

Was könnt ihr uns denn da wirklich empfehlen?


#2

Hello!

Ich muss ja ganz ehrlich gestehen, dass ich bei solchen Sachen doch immer ziemlich penibel bin. Daher ist es mir auch immer sonderlich wichtig, dass der Boden auch mit den restlichen Möbeln im jeweiligen Zimmern entsprechend harmoniert.

Vielleicht kannst du uns aber auch noch verraten, wie es denn mit deinen Möbeln aussieht. Hast du da schon welche? Wenn ja, welches Material/Holz haben die?

Wir selbst haben bei uns im Wohnzimmer zum Beispiel über https://www.laminathandel.de/stilista/ Laminat von Stilista bestellt und sind mit dieser Wahl sehr zufrieden.


#3

Morgen ^^

Ich würde sagen, dass man da nach seinem Geschmack entscheiden sollte.
Ich habe auch neuen Boden in meiner Wohnung verlegt und habe mich dabei im Netz umgesehen.
Wollte schon immer Parkett haben aber die Preise im Laden sind mir da eindeutig zu hoch.
Deshalb bin ich ins Netz und habe halt dort gesucht.

Habe dann die Quelle premium-parkettboden.de gefunden, da gab es verschiedenes Parkett für wirklich wenig Geld.
Bestellt habe ich auch dort, also kann mich wirklich nicht beklagen.

Verlegt habe ich dann mit einem Freund der sich schon damit auskennt.


#4

Bodenbeläge sind meiner Meinung nach sehr wichtig, dass macht den ganzen Raum aus :slight_smile:
Ich habe auch für mein Wohnzimmer + Flur auch nach einem neuen Boden gesucht und habe mich auch informiert und umgesehen.

Verschiedene gute Bodenbeläge habe ich auch im Web gefunden. Dabei habe ich auch noch bei einem Shop einige gute Angebote gefunden. Da kann ich dir auch empfehlen, dass du dich auch mal umsehen solltest.
Das Bambus Parkett gefällt mir echt gut und ich muss auch sagen, dass es wirklich qualitativ hochwertig ist.

Hattest du dich entschieden ?


#5

Einen besonders rustikales Ambiente zieht mit Massivholzdielen ein. Die möglichen Holzarten reichen von Eiche, über Fichte und Kiefer, bis hin zu Pinienholz. Mit der richtigen Dekoration macht aber auch ein Fliesenboden optisch was her.