Boden für Terrasse ebnen


#1

Hi, ich habe vor sobald der Frühling anfängt eine neue Terrasse bei mir im Garten anzulegen. Mir wurde im Baumarkt gesagt, dass ich eine Rüttelplatte dafür benötige - Stimmt das? Rüttelplatten sind ja recht teuer und ich dachte eigentlich, dass es reicht einen Handverdichter oder ähnliches zu nutzen. Habt Ihr damit schon erfahrungen gemacht? Die Terrasse soll ca. 15qm groß werden.
Gruß


#2

Guten Morgen @SchraubenKing,
hab ich es richtig verstanden, dass du dir die Rüttelplatte kaufen möchtest??
Alles was ich bisher von Terrassen Bau und Ebnung mitbekommen habe ging ohne eine Rüttelplatte.
Aber falls du darauf bestehst, würde ich vor einem Kauf doch erst einmal nachsehen, ob es sie irgendwo zu mieten gibt.
15qm sind ja doch ein Stück, vllt würde es sich da ja wirklich lohnen.
Weißt du schon wie du sie Einrichten wirst? Hab letztens erst meine neue Dachterrasse geplant und die Möbel dafür bestellt. Falls du eine Adresse mit hochwertigen und schönen Möbeln sucht, kann dir nur diese Seite hier empfehlen:
https://www.bloom-moebel.de/de/home :wink:

Viel Erfolg bei deiner Terrasse!!!


#3

Guten Tag :slight_smile:

Das ist doch mal eine super Idee.
Es ist wirklich ein kleiner Luxus wenn man eine Terrasse hat. Wenn man alles selbst macht dann ist es eine Menge Aufwand, Kosten und auch noch Nerven :smiley:
Ich zum Beispiel habe mich auch informiert als es um eine neue Terrassenüberdachung geht.
Da habe ich echt verschiedene Informationen und Überdachungen gefunden die mir gefallen haben.

Habe mir aber einen guten Anbieter gefunden der eine super Auswahl hat, hier kannst du mehr erfahren wenn du auch mal nach einer passenden Überdachung suchst.

Wie weit bist du denn ?
Den Boden habe ich damals von meinem Vater und Onkel machen lassen, die kennen sich da aus :slight_smile: