bodenbelag und haustiere

hallo mitforis
wir wohnen zur zeit noch in einem haus das gänzlich mit parkett ausgelegtg ist. zusammen mit zwei hunden und zwei katzen. das haus besitzt vier etagen (refh). leider ist der parkett in den letzten vier jahren mit pfotenabdrücken versehen worden, vorallem auf der unteresten treppe. wir möchten eine bessere alternative auf der unsere tiere auch besser und gefahrenloser gehen können und nicht rutschen.

da wir in einigen monaten umziehen (das neue haus befindet sich im bau), möchten wir dort andere bodenbeläge. im eg haben wir uns für fliesen entschieden, in der ersten etage und auf der treppe hätten wir gerne etwas “wärmeres” von der ausstrahlung her. habt ihr ideen, eigene erfahrungen? laminat? kork? anderes?
das haus verfügt über eine bodenheizung und wird zusätzlich noch mit einem schwedenofen bestückt.

welche tipps könnt ihr uns geben, welche erfahrungen habt ihr gemacht?
mfg zoran

Wir haben einen Designbelag aus Kunststoff (sieht aus wie Laminat, sogar leichte Struktur und wird auch aus streifen zusammen gesetzt.) Gibt es auch in unterschiedlichen Stärken und ist genauso langlebig wie Laminat. Es wird auf dem Boden mit wasserlöslichem Kleber verklebt. Wir sind sehr zufrieden und unsere Katzen fühlen sich auch wohl damit. Vielleicht ist das ja etwas für euch?

danke marionP, wir mussten uns letzte woche für eine lösung entscheiden weil wir ende mai umziehen bzw. einziehen wollen.

wir haben uns im schlafbereich und gästezimmer und arbeitszimmer für kork entschieden, weil das zum laufen für die tiere angenehm ist und kaum geräusche ergibt. wir werden berichten wie wir damit leben werden.

Auch schön, Kork hatten wir auch erst überlegt. Ist auf jeden Fall bestimmt sehr angenehm, wenn man barfuß läuft…

ist ein gefühl, wie wenn man über samt geht, einfach schön!

Kork war eine gute Wahl - solange die Katze nicht die Krallen daran wetzt :hmm:

Gruss, Dr. House

ja, dann wollen wir mal hoffen, dass unsere beiden kater die krallen künftig draussen wetzen werden hihi, aussehen tut der kork wunderschön und wir freuen uns bereits auf unseren bevorstehenden einzug.
gruss zoran