Dürfen Subventionen von den Baukosten abgezogen werden

Hallo liebe Forengemeinde

Bei unserem heutigen Architektentermin haben wir erfahren, dass die Baukosten bei unserem Vorhaben wieder einmal teurer werden. Des weiteren habe ich gemerkt, dass unser Architekt die Subventionen für Minergie A Standard, Photovoltaik und die Wärmepumpe bereits von den Baukosten abgezogen hat. Ich hatte die Baukosten aber in unserem Budget als zusätzlichen Abzug der prognostizierten Baukosten angeführt.

Meine Frage: Ist es zulässig Subventionen bereits von den Baukosten abzuziehen oder ganz allgemein versteht man unter den Baukosten 1. das was der Bau den Bauherrn kostet (also abzüglich allfälliger Subventionen) oder 2. das was der Bau wirklich kostet (ohne Abzug der Subventionen) also die Summe der Auszahlungen an alle Beteiligten Firmen.

In welcher SIA - Norm ist das definiert?

Ich danke euch für eure Inputs.
Gruss aus dem Rheintal