Entsafter kaufen


#21

Hi!

Grundsätzlich musst du überlegen, welche Saftqualität du haben möchtest. Das sollte die erste entscheidende Frage sein. Unterschieden wird nämlich zwischen Kaltentsaftern/Slow-Juicern und Zentrifugenentsaftern.
Der Vorteil von Kaltentsaftern ist, dass sie Obst und Gemüse langsam “Juicen”. Dementsprechend kommt es zu keiner Oxidierung, wodurch der Saft auch länger haltbar wird.

Slow Juicer werden meist mit einer Schnecke zum Entsaften ausgestattet. Dabei werden die Nährstoffe aus den Fasern gepresst, statt das gesamte Obst/Gemüse zu zerhäckseln (Zentrifuge).

Philipps ist mit seinem Modellen immer vorne mit dabei - Empfehlung! Hier gibt es verschiedene Preisklassen, wonach sich natürlich auch die Leistung der Entsafter unterscheidet.

Möchtest Du noch mehr wissen, gibt es Online natürlich weitere Entsafter Ratgeber und Produktberichte oder verschiedene Shops und Seiten, die sich mit der Thematik auseinandersetzen. Einige davon stehen ja bereits in den oberen Antworten.

Gruß, Frederika


#22

Hi, ich wollte kein neues Thema extra aufmachen, da meine Frage fast identisch ist. Ich suche derzeit einen Entsafter, aber… Ich habe jetzt den hier gefunden, weiß aber nicht, ob das gut ist und möchte ihre Meinung darüber fragen. Welches können sie mir raten? Welches Modell, von welcher Firma? Kostenpunkt? Danke.


#23

Ich finde auch das mann nicht gleich super viel Geld ausgeben muss. Ich habe mir den [Rosenstein & Söhne Orangenpresse Hebel](https://www.amazon.de/gp/product/B00AZHW8RG/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B00AZHW8RG&linkCode=as2&tag=crissmusic-21&linkId=253c2931ea208d4fad84a15648e59460">Rosenstein & Söhne Orangenpresse Hebel: Professionelle Hebel-Zitruspresse PREMIUM. Hammerschlag lackiert, XL (Orangensaftpresse)</a><img src="//ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=crissmusic-21&l=am2&o=3&a=B00AZHW8RG" width=“1” height=“1” border=“0” alt="" style=“border:none !important; margin:0px !important;” />) geholt. Er ist ein solides Gerät was mann super schnell sauber machen kann und auch nicht viel Platz einnimmt. Und vor allem unter 50€ liegt.


#24

Da du hast dich ja schon Informiert kauf jetzt einfach ein Gerät, das dir hochwertig erscheint. Und wenn du unzufrieden bist, kannst du es bei Amazon ja auch 3 Monate lang zurücksenden. Ich persönlich lege immer sehr viel wert auf die Beurteilung von Küchenfibel.com kannst du dir ja mal ansehen.


#25

Hatte mal einen guten von Philips. Aber nach einer weile war es mir immer zu stressig den sauber zu machen. Obwohl es relativ schnell ging… Habe es dann aufgegeben…


#26

Hallo,

es ist kompliziert, definitiv festzusagen, welchen Entsafter am besten ist. Ich mag Saft sehr. Jeden Tag trinke ich zwei volle Gläser Saft: ein Glas am Morgen und zweites - am Abend. Ich setze den Philips HR1869/01 ein und meines Erachtens ist dieses Modell am besten unter den heutzutage am Markt erhältlichen Entsanftern. Auch ist der Panasonic MJ-L500SXE eine gute Wahl für den Haushalt. Hier musst du dich selbst entscheiden, welcher Entsafter dir am liebsten passt. Um diese Modelle näher kennenzulernen, guck mal auf Bestadvisor an. Wahrscheinlich wählst du einen anderen Entsafter aus und bleibst damit zufrieden:o

Glaube, dass mein Tipp dir zugute kommt:)

MfG


#27

Ja der 500SXE ist echt gut! Meine Schwester hat sich zu Weinachten den Nachfolger Panasonic MJ-L600SXS geholt und dieser ist super leise und sehr platzsparend.:toll:


#28

Hallo,

also ich weiß ja nicht, was du alles entsaften möchtest. Wir haben uns einen Clatronic AE3532 gekauft. Der hat unter 100 Euro gekostet und erfüllt voll und ganz seinen Zweck. Gut bei hartem Obst tut er sich etwas schwer aber er schafft es trotzdem den Saft heraus zu pressen. Ich finden für den normalen Hausgebrauch ist er ok.


#29

Na ja statt so viel Geld auf ein Entsafter zu geben, man kann sie direkt kaufen, es geht auch online heutzutage. Ich habe mir vor 2 Jahren eins gekauft und es maximal 4 mal benutzt, ich glaube ist nur die Idee sowas im Haus zu haben :)))


#30

Ich persönlich schaue immer, dass ich mir gute Angebote suche.
Es gibt verschiedene Seiten auf welchen man sich da umgucken kann.
Habe selber unterschiedliche Infos gesucht als es um einen Schnellkochtopf ging.
Dabei habe ich eine Website gefunden wo man die Töpfe vergleichen kann.

So kann man auch vorgehen wenn man nach allem anderen sucht.
Ich persönlich gebe auch lieber etwas mehr Geld aus als dann doppelt zu kaufen.


#31

Also suchst du bei allem möglichen nach dem Gegenstand-info.de?
interessant?

Mein Rat: Finger weg vom Entsafter, wenn der Lieber Herr Gott, oder das Spaghetti Monster oder Darwin gewollt hätten, dass wir 20 Früchte aufeinmal genießen, hätten wir Fruchtsaft Beutel am Baum hängen.


#32

Hast du schon einen Entsafter gekauft?


#33

Hallo

Ich spiele mit dem Gedanken einen Dampfentsafter zu kaufen, ich habe zwar einen normalen Entsafter, habe aber gehört, dass der Saft aus Dampfentsaftern besonders lecker und gesund sein soll.
Online habe ich auch schon nach Infos gesucht und bin auf diese Testseite gestoßen, wo ich einige gute Dampfentsafter gefunden habe.
Benutzt jemand von euch einen Dampfentsafter? Wie findet ihr die Geräte und wie schmeckt euch der Saft?
VG