Flecken an Kellerwand hinter Mottenschränken

Guten Morgen zusammen

Seit 5 Jahren wohnen wir nun in dem Haus, welches wir Anfangs Jahr gekauft haben. Im Keller haben wir einige Dinge stehen. Unter anderem drei Mottenschränke an einer Aussenwand. Diese sollen nun einem Schrank weichen. Nachdem wir die (wohl zu nah an die Wand gestellten) Mottenschränke umgestellt hatten kamen unschöne Flecken zum Vorschein. Wohl bereits eine Art von Schimmel.

Nun die Frage(n): Was können wir konkret gegen die Flecken machen, damit wir diese erstmal Loswerden? Können wir den neuen Schrank wieder an diese Wand stellen mit einem Abstand von ca. 10 cm, damit die Wand «Atmen» kann? Oder ist das keine gute Idee?

Wir hätten im Trocknungsraum auch einen Bora Raumluftwäschetrockner, welcher fix installiert ist.

Diesen dort laufen zu lassen im Raumtrocknungsprogramm wird dem restlichen Keller wohl wenig nützen – schon gar nicht dauerhaft?

Hier ein paar Eckdaten zum Keller: Temperatur im Sommer ~20° C, Luftfreuchtigkeit ~70%.

Danke für eure Tipps.

Gruss Andi

Das ist sehr viel Feuchtigkeit…fehlt dort eine Außenverkleidung…Abdichtung??