Hausverkauf oder Vermietung


#1

Liebe Forümler,

ein Freund von mir wird bald in die USA zügeln, seine Firma
schickt ihn auf Lebenserfahrungsreise:o
Er hat ein Haus gekauft, vor ca. 3 Jahren. Was ist besser
in so einem Fall, wo man fast sicher, dass man wieder mal
zurückkommt? Verkaufen oder vermieten?

Danke für Eure Tipps!
Gardi


#2

Guten Morgen Gardi
hmm, ich denke das kommt darauf an, was dein Kollege für Bedrüfnisse und Möglichkeiten hat.

Wenn er an seinem Haus hängt, weil es DER Traum ist, dann wohl eher behalten und vermieten, oder? Zudem gibt es dir ja einen gewissen Rückhalt, dass man hier in der Schweiz noch etwas hat.

Aber das ist wohl sehr sehr subjektiv

Tanti saluti