Holzhaus "dringend"

Hallo meine lieben
wir waren heute beim archidekt und der hat uns jetzt gefragt ob wir nicht unser haus aus holz bauen wollen. das heisst… keller wird betoniert und dann ab dem eg wäre eine holzkonstruktion die aussen und auch innen mit verbuz überzogen wird. isolation käme auch dazwischen.
das haus würde also von aussen wie von innen wie ein gemauertes haus aussehen, wenn ich einfach ein bild aufhängen möchte wäre dies inklusiv dübel.

hmmmm hat jemand erfahrung??? was sollen wir denn jetzt machen???:studier:

Hallo aschuscha

Wie hat der Architekt den seinen Vorschlag erläutert: Vorteile / Nachteile :studier:

Gruss, alamo

Hei Alamo

Vorteile = keine Feuchtigkeit im Haus, bessere isolierung, schneller bau, ökologisch!

Nachteile = gerringere schalldämmung, um bilder aufzuhängen muss man spezielle dübel nehmen.

und ich denke mal dass wenn man einen wasserschaden, rohrbruch hat, es beim holz sicherlich schlimmer ist!

aber wir sind da noch am überlegen… hmmm

Ja, will gut überlegt sein. Vor allem die weniger gute Schalldämmung gäbe mir zu denken. :wink:

Gruss, Alamo

Ja, wir haben Gestern noch diskutiert, und uns wäre ein Festes Mauerhäusle schon lieber.
Aber wir warten jetzt sicher mal die Offerten ab, denn es nimt mich schon wunder :slight_smile: wie die Preisdifferenz ist.

Ich halte dich dann auf dem laufenden.

Grüzi miteinander, wir haben eine ähnliche Situation wie Du nur uns wurde geraten ein Styroporhaus zu bauen, Bekannte von uns haben eins und sind vollauf begeistert. Hab aber Bedenken, so wie Du. Ein gemautertes Häusli wär uns lieber, wir machen uns gerade mächtig Gedanken. Brennen Styroporhäuser? Ist es für Mäuse günstig? Die Dämmung dürfte ja ideal sein? Wie ist es mal mit einem An-und Umbau?.. Hat jemand von Euch auch so ein Haus und kann uns seine Erfahrungen schildern?? Danke im Voraus!!:toll:

Hallo kleinercharlie

Ich kenne die Vor- und Nachteile von Styropor-Häusern nicht. Wenn man so im Internet surft, scheinen Brände schon ein Thema zu sein. Ich weiss nicht… bin da eher Traditionalist, gemauert find ich auch besser. Ist ja mehr oder weniger eine Anschaffung fürs Leben, so ein Haus. Insofern solltest bei der Investition schon überzeugt sein, das Richtige zu tun. Viel Glück :toll: Cucaracha

Also wir wohnen auch in einem Holzhaus, allerdings bin ich immer der meinung das muss auch etwas in die umgebung passen. wir wohnen im schwarzwald und da gibts eh viele holzhäuser. aber sonst guck doch mal auf seiten wie Holzhaus bauen? Jetzt Holzhaus Kataloge gratis bestellen! da kann man sich ganz gute anregungen holen

schön, coffee dass du das schlaraffenland mit dem wohnort schwarzwald bezeichnest - ich finde den schwarzwald auch sehr schön und bin dort oft im urlaub.

aber zum eigentlichen thema zurück, wir wohnen seit eineinhalb jahren in unseren neu erbauten holzhaus und finden es einfach nur toll und sind sehr damit zufrieden. wir haben eine ganz moderne, helle variante gewählt und es gibt wirklich nichts was uns bisher nachteile gebracht hätte, es gefällt auch all unseren freunden und bekannten, grade weil es sehr speziell ist, es ist sicher kein haus für langweiler.
viel spass bei deiner entscheidung.