Hypotheken-Splitting - Was ist sinnvoll?

Wer auf seine Liegenschaft mehr als eine Hypothek aufnimmt, reduziert bei der Erneuerung das Risiko eines Fehlentscheids.

mehr lesen…

Neues rund ums Eigenheim:
Hausinfo-Newsletter abonnieren…

wie siehts denn aus, wenn zum Beispiel in einem Jahr die erste Tranche zur Erneuerung ansteht und nun die Hypozinsen sagen wir mal 1 % unter der laufenden Hypothek liegen. Kann man sich mit der Bank über eine vorzeitige Verlängerung unterhalten?

Cucaracha

Also mir hat die meine Bank mitgeteilt, man strebe natürlich immer eine für beide Seiten attraktive Lösung an. Ich könne mich auch schon zwei Jahre vor dem Auslaufen der Hypothekt (oder der 1. Tranche) melden. Sie kommen im Moment natürlich nicht von sich aus auf dich zu, so tief wie die Zinsen sind. Aber wenn du nur noch ein Jahr bis zur Erneuerung hast, würde ich mich jetzt unbedingt bei der Bank melden!

Gruss Dr. House

Hallo zusammen

Dazu hätte ich noch gleich eine Nachfrage, auch wenn sie mit dem Splitting nichts zu tun hat. Ich habe mich zuletzt auf ein Inserat für eine Immobilie gemeldet und da wollte mir der Makler die Übernahme der bestehenden Hypothek auf dem Haus schmackhaft machen. Eine Riesenrechnerei, wieviel ich in den Jahren bis zum Ablauf der Hypothek mehr bezahlen würde als bei einer neuen Hypothek, und der Unterschied würde mir dafür am Hauspreis abgezogen. Ist das üblich? :confused::studier:

Hausi

Hallo Hausi

Das höre ich auch zum ersten Mal, dass einem so was von einem Makler angeboten wird. Ziemlich komisch. Streicht der Makler auch noch Provisionen bei der Bank ein, oder wieso kommt der auf das Angebot? :studier:

Gruss,
Tinu

Gehört habe ich das auch schon, und mit der Vermutung, dass der Makler da mitverdienen würde, liegt man wahrscheinlich nicht schlecht. In Zeiten wie diesen, wo man die Hypothek so günstig bekommt, sind die Erfolgsaussichten mit so einem Deal sehr gering. Ausserdem und ganz grundsätzlich: Würde ich ein Haus kaufen wollen, und irgendeiner würde mir sowas erzählen… wie soll ich sagen: unseriös??? :studier:

Gruss, digeridoo