Küche für den Keller


#1

Hallo an alle selbst Bauer! :smiley:

Wir sind gerade dabei, unseren Keller in eine kleine Wohnung umzubauen. Alles alte wurde raus gerissen und jetzt geht es an das Bauen und Gestalten!

Unser Plan ist es, eine kleine Küchenzeile als Trenner zwischen Schlafzimmer und Küche/Wohnzimmer zu bauen. Da wir nur einen großen Kellerraum haben. Damit ihr euch darunter was vorstellen könnt schaut
hier (bei der Überschrift “Wie sollten Küchen in Firmen eingerichtet sein”. Es sollte schon eine Wand dazugehören, da es wie gesagt gleichzeitig als Wandtrenner dienen soll - aber nicht bis oben zur Wand. Licht etc. sollte noch von über der Zeile kommen können.

Jetzt kommt ihr ins Spiel: Wie kann man sich so etwas selber bauen? Oder ist es besser das vom Profi machen zu lassen? Unser Budget ist nicht besonders Groß, aber unsere Zeit auch nicht. Ich tendiere dazu das vom Profi machen zu lassen, damit auch alles so passt, wie es soll. Außerdem können sie bei der Planung helfen, vielleicht haben sie andere/bessere Ideen.

Was haltet ihr von der ganzen Sache?

Alles Gude von mir Guru :wink:


#2

Hallo,

ich habe auch gerade meine neue Küche geplant und nächste Woche wird sie eingebaut.

Natürlich kann man so eine kleine Küchenzeile auch selbst bauen, aber ich würde es ehrlich gesagt nicht machen. Ich habe einen Schreiner beauftragt, weil Qualität sich einfach auszahlt. Die Möbel und auch die Arbeitsfläche wurden nach meinen Wünschen angefertigt und preislich lag es im Rahmen, wenn man bedenkt, dass es Maßarbeit ist. Schau mal hier vorbei Arbeitsplatte Küche - bei Schreinerartikel kaufen, das ist mein Küchenbauer, den ich zu 100 % weiterempfehle. Du kannst alles nach deinen Wünschen anfertigen lassen und sparst dir die Mühe, die Zeit und den Aufwand.
Ich habe mich für eine besondere Arbeitsplatte in Betonoptik mit abgerundeten Ecken entschieden und bin mehr als zufrieden.


#3

An sich ganz gut. Wenn du genug Erfahrung hast kannst du es ja selber machen aber wenn du schon sagst, dass du wenig Zeit hast würde ich das vom Profi machen lassen