Küchenrenovation oder neue Küche kaufen?

#1

Hallo ihr Lieben!

Wir sind in ein neues Haus gezogen und haben schon viel Arbeit (hauptsächlich an den Wochenenden) in den Umbau gesteckt. Jetzt steht eigentlich nur noch als letztes die alte Massivholzküche an. Mein Mann will sie abschleifen und neu lackieren aber ich träume schon lange von einer Landhaus Küche und jetzt wo wir auf dem Dorf wohnen könnten wir es endlich realisieren. Habe mal gegoogelt wo in der Nähe eine grosse Küchenausstellung zum inspirieren lassen wäre und bin bei diesem Küchenplaner gelandet. Wir machen zwar das meiste selbst aber grad wenn man wegen unserer merkwürdig schrägen Wände eh die Küchen auf Mass anpassen muss könnte es sich ja auch lohnen einfach einen Küchenprofi zu beauftragen. Hat denn jemand Erfahrungen mit denen oder empfiehlt mir einen anderen Küchenbauer (Zug) ? Danke!

Liebe Grüße,
Birte

0 Likes

#2

das ist eure Entscheidung

0 Likes

#3

Hi,
wir haben uns neulich eine sehr hochwertige Arbeitsplatte aus Naturstein gekauft, und die Küche sieht jetzt atemberaubend aus.
Hier auf http://www.natursteinepost.de/ kann man sich die Naturstein-Vielfalt etwas genauer ansehen.

Tschüss

0 Likes

#4

hey Birtes,

Zu dem Küchenplaner kann ich dir leider nicht viel sagen. Ich habe aber einen Kollegen, welcher Schreiner gelernt hat und der hat mir bei der Planung etwas geholfen. Meine Frau wollte unbedingt eine Cocktailbar und wir sind schon zur Hälfte fertig. So eine bar kann ich jedem empfehlen. Wenn Gäste vorbeikommen ist das schon etwas Hilfreiches. Was die Ausstattung und die Möbel angeht, habe in wir uns fast ausschließlich über Barhocker-und-Stuhle.de versorgt. Dort gibt es unter anderem schöne Tischplatten, Barstühle und Lampen etc. Das ganze sieht schon sehr einladen aus am Ende. Viel Erfolg bei deiner Renovierung!

0 Likes