Leuchtstärke bei LED Schriftzügen

Hallo User,

ich habe mal eine Frage zur Leuchtstärke von LED Schriftzügen. Und zwar möchte ich für meine Bar einen Schriftzug installieren. Ich bin mir aber nicht sicher welche Leuchtstärke ich benötige. Ich habe im Info gefunden, dass für den Außenbereich eine Leuchtdichte über 5000 cd/m² Standard ist, während für den Innebereich wohl 800 cd/m² ausreichend sind (Wissenswertes über LED - praeniteo).
Ich frage mich jetzt, was für eine Leuchtkraft, die ja im Innenraum aufgestellt wird (also auch mit anderen leuchtmitteln konkurriert) benötigt wird, da diese ja vor allem von der Straße gesehen werden soll. Dann kommt wiederum hinzu, dass der Leuchteffekt ja vor allem nachts benötigt wird. Heisst ja eigentlich, dass weniger Licht benötigt wird, damit die Schrift gesehen werden kann. Wenn man einen Fernseher tagsüber draussen benutzt, ist ja auch weniger zu sehen, als wenn der Nachts draussen benutzt wird, zumindest sind das meine Erfahrungen von den Grillabenden zur Fussballwm, wo die nächtlichen Spiele immer am besten zu sehen waren.
Kennt sich hier jemand mit dem Thema aus? Konkret, was für eine Leuchtdichte brauche ich für eine LED Laufschrift, die hauptsächlich nachts von der Straße aus gesehen werden soll?