Moos auf Steinplatten

Die Steinplatten bei uns ums Haus rum sind teilweise fast mit Moos zugewachsen :frowning:

Es sind nicht glatte Platten, sondern solche, die so kleine, fiese Steinchen drinhaben und schön uneben sind. Vom Hochdruckreiniger hat man uns abgeraten, weil sonst das Unkraut zwischen den Platten zu wuchern beginnt.

Hat jemand eine Ahnung, wie man das Moos am besten wegbekommt?

Merci!

Hi Blue
Ich habe es einmal mit Essigessenz versucht und es klappte bestens. Das Moos und sogar das Unkraut wurde gelb und konnte leicht entfernt werden. Allerdings kanns sein, dass es dann einwenig riecht für eine kurze Zeit lang…

Viele Grüsse
Geri

Hallo Geri

Dann hoffen wir doch mal auf ein sonniges und trockenes Wochenende, damit wir dem grünen Kraut endlich den Kampf ansagen können :slight_smile:

Den unangenehmen Gerucht nimmt man gerne in Kauf, wenn man dafür nicht mit der grossen Chemie-Keule zuschlagen muss. Danke für den Tipp!

Grüsse,
Blue

Erst als ich jetzt einen ähnlichen Beitrag im Forum gelesen habe, habe ich gemerkt, dass ich gar keine Rückmeldung gegeben habe.

Also: der Tipp mit der Essigessenz funktioniert bestens! Kann ich nur empfehlen. :toll:

Grüsse,
Blue