Pool nicht klar

#1

Hallo,
ich muss euch einfach mal etwas fragen. Ein Freund von mir ist ziemlich gut betucht und hat ein riesiges Haus mit einem ebenso riesigen Garten inklusive Pool.
Neulich war ich bei ihm und wir wollten ein wenig im Pool schwimmen, aber irgendwie sah das Wasser total seltsam aus, es war einfach nicht klar, wie man das sonst so kennt.
Ich war total verunsichert und hab gefragt, ob mit den Werten alles passt. Er meinte er habe es gestern überprüft und alles war gut. Irgendwie konnte ich das, so wie das Wasser aussah, nicht glauben. Ich wollte gar nicht ins Wasser, weil ich Angst hatte vielleicht ist ja von den Chemikalien doch etwas falsch dosiert.
Hab ich mir zu Unrecht Sorgen gemacht oder kann da etwas nicht stimmen?

#2

Ich denke dieser Beitrag kann deine Frage recht gut beantworten. Im schlimmsten Fall, ist das Problem gar nicht die Chemikalien sondern einfach, wenn du zu viel Dreck im Pool hast. Es sei Sand, Dreck, Erde, Laub oder alles andere was in einem Pool stecken kann. Natürlich sind auch Hautschuppen möglich, von vielen Menschen. Weiß ja nicht, wie oft er den Pool wechselt. Da steht aber auch auf der Webseite, was man da tun kann, also dagegen und auch proaktiv, damit das nicht mehr passieren kann. Ich würde dir einfach vorschlagen, der soll sich auch mal die Webseite mal durchlesen. Macht sich auch besser, wenn der Pool sauber ist.

#3

Dann bin ich aber erleichtert, dass es nichts mit dem Chemikalien zu tun hatte, normalerweise bin ich nämlich nicht so der Schwimmbad Mensch, sondern gehe eher an den See.
Ich glaube ich werde ihm das Ganze mal zeigen, dann weiß er auch was das ist und wie der Pool wieder klarer wird. Ich bin bestimmt nicht alleine, mit dem Gedanken, dass etwas mit dem Pool nicht stimmt.
Da ist ja auch noch der ein oder andere gute Tipp drin, die kennt er bestimmt noch nicht und er ist schon auch immer froh, wenn er etwas sparen kann, auch wenn der das nicht bräuchte.

#4

Du musst den Dreck einfach öfters reinigen, wahrscheinlich fällt einfach zu viel Dreck von außerhalb in den Pool. Das ist natürlich nicht gut. Ich würde ihn reinigen und dann eine Abdeckplane über den Pool legen. Aber reinigen gehört zu einem Poolbetrieb einfach dazu. Auf https://www.poolomio.de/ findest du auch noch diverse Filteranlage und auch Planen zum abdecken. Schaue es dir mal an und ich bin mir sicher, dass du eine Lösung finden wirst.

#5

Hello zusammen!

Hast du denn schon mal darüber nachgedacht, ob eventuell deine Pumpe defekt sein könnte oder Ähnliches?

Das wäre eine der logischten Erklärungen für mich, warum das Wasser im Pool nicht klar ist. Eventuell wäre es aber auch eine Möglichkeit, dass generell etwas mit dem kompletten Pool nicht stimmt, aber aus der Ferne lässt sich das eben relativ schwer beantworten.

Wir haben unseren Pool damals selbst über die Webseite von Werbe4u gefunden und ich bin mit der endgültigen Wahl sehr zufrieden gewesen.

Lg

#6

Ich unterstütze meinen Vorgänger, er hat definitiv Recht!

#7

Es kann natürlich an der Pumpe bzw. dem Filter liegen. In deiner Stadt gibt es bestimmt Profis, die diesen Fehler sich gerne anschauen könnten.

#8

Würde beides austauschen

#9

Danke für eure zahlreichen Tipps!

#10

Wir haben seit letztem Jahr ein Aufstellpool und den haben wir auch über den Winter draußen gelassen, natürlich abgedeckt. Jetzt lassen wir wieder Wasser ein und alles ist super. Vielleicht hat das was mit dem Pool zu tun. Hat jemand von euch solche Aufstellpools? Hätte da nämlich mal die eine oder andere Frage. :wink: