Regaltrennung

Guten Tag,
ich hab in meinem Keller ein Regal stehen, dessen einzelne Bretter will ich noch in mehrere Bereiche unterteilen. Ich hab mir vorgestellt, dass man dafür Lochbleche oder solche Plastikscheiben nehmen könnte. Was meint ihr:)
Gruß Andromeda

Würde beides gut aussehen meiner Meinung nach. Habe ich bei meinem Regal auch gemacht und ich habe Lochbleche genommen. Kannst du einfach im Baumarkt kaufen oder beim örtlichen Schlosser. Online geht natürlich auch. Habe dazu zufällig grade diesen Artikel gelesen. Kannst du ja mal reinschauen.

Danke schau ich mir gleich mal an:)

Ich habe ein Bücherregal komplett aus Lochblechen zusammen geschraub-bastelt. Geht gut, einfach und flexibel, auch sehr schön in Kombination mit Holz oder anderen Materialien. Nachdem das funktioniert hat, habe ich andere Regale, auch Schränke damit unterteilt. da gibt es viele verschiedene Formen und Größen. Was du brauchst und was man damit anstellen kann, findest Du genau hier Lochbleche - RMIG

Hallo der Reiter,

ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich zwar auch ziemlich viel mit Lochblechen arbeite, jedoch habe ich den von dir genannten Anbieter bisweilen noch nie gehört. Das mag aber in erster Linie damit zu tun haben, dass ich von Anfang an auf die Dienste von RMIG vertraut habe und bis heute nicht ein einziges Mal enttäuscht wurde.

Denke daher, dass das sogar die bessere Alternative für den Threadersteller sein dürfte. Unter Lochblech: RMIG sieht hohe Potenziale in Österreich gibt es noch die Möglichkeit ein bisschen etwas über die aktuelle Entwicklung des Unternehmens zu erfahren.

Hoffe du findest noch eine passende Lösung für die Regaltrennung.

Lg