Rostflecken auf Plattenboden

Hallo zusammen

Wir haben auf unserem Plattenboden Rostflecken. Offenbar ist ein Gleiter von einem Stuhl, den wir selten benutzen, verrutscht und das hat zusammen mit dem Boden feucht aufnehmen gereicht, damit sich hässliche Rostlinien auf den Platten abzeichnen. :sauer:

Mit normalem Putzmittel und Mikrofasertücher haben wir pobiert, die Flecken weg zu bekommen, hat aber nichts genützt. Kennt jemand ein gutes Mittel, um die Rostflecken loszuwerden? Die Platten sind übrigens Feinsteinzeugplatten.

Merci für eure Tipps!
Lila

Probier’s mal mit dem guten, alten Hausmittelchen. Ich habe mal Rostflecken auf einem geplättelten Sims ganz einfach weg bekommen: eine alte Zahnbürste und Zahnpasta reichen. Zahnpasta leicht aufschäumen und kurz einweichen lassen, dann abputzen und evtl. nochmals wiederholen.

Frag mich aber bloss nicht, warum das wirkt… :smiley: Zuerst habe ich es auch mit ziemlich aggressivem Putzzeugs probiert, hat aber nichts genützt.

Ich hab verschiedene Striemen auf dem Boden auch schon einfach wegradiert. Nimm den Radiergummi mit dem blauen Ende - mit dem man früher in der Schule die Tinte wegmachen konnte. Funktioniert ziemlich gut.

Grüsse,
Blue

Zahnpasta ist eine gute Idee, Zitronsaft auch. Wenn sich das Zeug aber in die Platte reingefressen hat, wirds schwierig!

Gruss, Hausi