Rostflecken

Hallo zusammen

Nach dem Möbelrücken war Ernüchterung angesagt: unser Bücherregal hat auf den (ehemals) weissen Bodenplatten hässliche Rostflecken hinterlassen.

Mit normalem Putzmittel ging das nicht weg. Hat irgendwer eine Ahnung, wie ich die Flecken von den Platten wegbekomme?

Danke!

Grüsse,
Nicola

Oha, das ist übel! Bei mir ist einmal der Boiler ausgelaufen, samt Rost-Sosse. Die damals “ehemals” weissen Platten wurden durch den Vermieter ersetzt… soviel dazu. Kenne leider nichts, was helfen könnte.:zuck:

Bin aber gespannt auf Lösungsvorschläge :popcorn:

:wink:

Autsch, das nervt! Ich habe mal gehört, dass man dem Zeug mit Oxalsäure zu Leibe rücken soll. Entfernt den Rost und der Stein ist trotzdem noch da :wink: Oxalsäure kriegst du in der Apotheke.

Viel Glück! :toll:

Dr. House

Hallo Nicola

House hat recht (wie im TV :wink: Wenn Oxalsäure nicht hilft, solltest du dich womöglich besser mit den Rostflecken anfreunden… Aber mit Oxalsäure kriegst du das Zeug weg, bestimmt! Aber einfach immer aufpassen, das Zeug gehört nicht in Kinderhände und der Hunde sollte die Stelle nach Möglichkeit auch nicht gerade abschlabbern :wink:

Gruss, Alamo

Habe den Gang bis in die Drogerie noch nicht geschafft. Dafür war ich im Keller und habe zur Sicherheit schon mal geschaut, ob noch irgendwo Ersatzplatten rumliegen…

Falls der Rost wirklich nicht weggehen sollte, dann werden die beiden Platten ersetzt. Anfreunden kann ich mich mit den beiden hässlichen Flecken auf keinen Fall. :sauer:

Stell doch wieder was drauf:lol:
:o

Meine Erfahrung ist auch, dass solche Rostflecken mehr als hartnäckig sind. Der Tipp mit der Säure würde mich noch interessieren.