Schmerzen im Rücken und Taubheitsgefühle

Hallo!

wir bauen gerade unser Haus komplett um. Da wir uns aber finanziell ein Bauunternehmen nicht leisten können und ich mein Lebtag lang am Bau gearbeitet habe, machen wir das Meiste selbst.

Am Donnerstag, als ich gerade ein paar Ziegel aus dem Auto holen wollte, ist es dann passiert – ein sehr starker Stich ist plötzlich von meinem Rücken aus in meinen ganzen Körper gestrahlt. Das hat echt ziemlich weh getan. Ich kenne das eigentlich vom Bau, normalerweise ist dieses Stechen sehr schnell wieder weg, nur dieses Mal hält der Schmerz leider an. Auch habe ich seit dem Vorfall oft Taubheitsgefühle im Bein.

Meine Frage ist jetzt, ob das vielleicht der Ischias sein kann. Würden die Symptome passen, kennt sich hier vielleicht jemand damit aus?

Oh Mann, das klingt aber echt blöd, lieber Lacront. So wie du die Symptome beschreibst, könnte es schon der Ischias sein. Hast du beim Ausladen der Ziegel ruckartige Bewegungen gemacht?

Der Ischiasnerv kommuniziert über das Rückenmark Befehle und Empfindungen zwischen Gehirn und Beinmuskulatur. Wenn die Rückenschmerzen dort auftreten, wo der Ischiasnerv verläuft, spricht man im Fachchargon von Ischialgie. Das hab ich auf dieser Seite hier gelesen. Die, die davon betroffen sind, haben meist Schmerzen im unteren Lendenwirbelsäulenbereich oder am Steißbein. Das könnte bei dir ja gut passen.

Aber keine Sorge – Ischialgie kann gut mit einer Therapie behandelt werden und muss es sogar, sonst können Nervenschäden bleiben. Also an der besten einmal eine kurze Pause vom Hausbau machen und zum Arzt gehen. Denn ein Haus bring dir nichts, wenn du dich darin nicht mehr bewegen kannst.

Hallo lieber Lacront,
ich hoffe, dass du mittlerweile eine Verbesserung erfahren hast können. Wenn es der Ischias ist, dann kann man schon ein paar Sachen dagegen unternehmen. Es gibt spezielle Übungen und auch Vitamin B und K2 können zur Verbesserung deiner Situation beitragen. Weitere Informationen findest du zum Beispiel auf der Seite https://www.vitaminexpress.org/de/vitamin-k2
.
Ischiasprobleme können aber auch richtig starke Schmerzen hervorrufen, sodass du vielleicht sogar eine Spritze benötigst um diese zu ertragen bzw. dass sich die Muskulatur rundherum entspannen kann!
Ein Besuch beim Arzt ist vermutlich zu empfehlen!

Alles Gute!!
Leonore