Schuldenübernahme / Verkauf

Guten Morgen

Mein Vater kaufte mit seiner Freundin eine Eigentumswohnung. Es bestehen zwei Hypotheken, eine auf meinen Vater, die anderen auf seine Freundin. Die Freundin hatte nach dem Tod meines Vaters ein 5-jähriges Wohnrecht, welches nun abgelaufen ist.

Die Freundin übernimmt nun die Wohnung ganz und muss dadurch die Erben ausbezahlen. Nun wünscht sie, dass wir die Hypothek meines Vaters, welche im August abläuft, nochmals verlängern, damit sie von den tiefen Zinsen profitieren kann. Wir als Erben möchten aber mit der Wohnung nichts mehr zu tun haben.

Stimmt es, dass wir die Hypothek nochmals verlängern können, diese aber, sobald die Freundin die Erben ausbezahlt hat, auch an sie übergeht? Und dass wir dann ganz aus dem “Schneider” sind und nichts mehr mit der Wohnung zu tun haben (auch später nicht mehr haften)?

Der Begriff lautet glaube ich Schuldenübernahme, aber ich habe sonst nichts dazu im Internet gefunden.

Wer kennt sich damit aus?

Grüessli