Sichtbare Kellerfront in welcher Farbe?

Hallo
Ich bin neu hier und wollte Euch um Rat fragen.
Wir möchten unsere Kellerfront malen und wissen nicht genau in welchem Farbton. Da die Hausfarbe in einem sehr hellen gelb besteht, suchen wir nach einer Kontrastfarbe, damit das ganze einen modernen Akzent bekommt.
Mich würden Eure Meinungen und Tipps sehr interessieren?
Vielen Dank zum Voraus
hier meine HP, dort sieht man unser Haus mit der sichtbaren Kellerfront:
http://homepage.bluewin.ch/habis-hausbau/

Hi und willkommen :slight_smile:

hui, ist so ein Geschmacksache-Ding…

Bild Haus Farbe.JPG

Bin eher der farbige Typ :cool:

Die Marketingleute! Bist du denn des Wahnsinns :wink: ? Ich sehe zwei Möglichkeiten: 1) so lassen - 2) ein warmer Farbton.

Aber sicher nicht Orange - die Euro ist vorbei :smiley:

Gruss, Dr. House

Ist doch praktisch: Da kannste gleich unten einen Bierstand aufmachen und warten bis die Oranjes kommen. Nach 2h ist die Wand amortisiert :). (und nach 3h musst du das Haus totalsanieren…)

Einfach “warmer Farbton” finde ich eine relativ schwache Antwort. Da kann man sich alles und nichts darunter vorstellen.
Beispiel?

ich würds mit einer Wildrebe überwachsen lassen.

Na was ist wohl ein warmer Farbton. Das Gegenteil von dem, was du da ausgewählt hast. Beige-Töne, Braun-Töne, Sandfarben - sowas in dieser Richtung.

Gruss, Dr. House

Ich finde orange auch relativ warm. Auf jeden Fall wärmer als gelb. Wie schon einleitend geschrieben: Geschmacksachending. :wink:

Nicht streiten, Kinder :wink: Eine warme Farbe? Orange weniger, meine Mauerfarbe dafür schon eher :toll:

Aber zum Haus passts leider nicht :wink:

Gruss - brick

Vielen Dank für Eure Tipps.

Naja Orange ist nicht gerade das, was wir uns und den Nachbarn antun möchte, einen warmen farbton wie braun, terracotta… ist eine super Idee, doch leider gefällt es meiner Schwiegermutter überhaupt nicht und sie wohnt ja dort unten in der ELW.
Mitlerweile haben wir ein blau/grau, hell genommen, doch es sieht zum :wein: aus!
Am Samstag sind wir dann stink normale graue Farbe holen und übermalen die Kellerfront nochmals neu.
Die für uns wichtigste Auskunft haben wir vom Verkäufer jedoch bekommen. Die Kellerfront kann jederzeit mit einer neuen Farbe überstrichen werden.
Jetzt leben wir eine Weile mit dem Motto: “Kommt Zeit, kommt Rat” :grummel: