Subwoofer fürs Auto

#1

Hallo zusammen,
ich bin zurzeit auf der Suche nach ein wenig Verstärkung meiner aktuellen Audio Anlage im Auto. Ich fahre einen kleinen Audi a3 8l mit bereits vom Vorbesitzer eingebauten Bose Lautsprechern. Keine original von Audi eingebauten also. Nur suche ich nach noch etwas mehr Bass :smiley: Über Subwoofer Auto habe ich mich bereits etwas informiert. Was haltet Ihr z.B. vom Pioneer TS-WX120A ? Also ein Aktiv Subwoofer sollte es schon sein, doch reicht dann ein Subwoofer unter 100 Euro ? Oder sollte es lieber etwas mehr sein. Ich möchte ja nur ein wenig mehr Bassunterstützung zu den bereits echt guten Lautsprechern.
Hat da vielleicht ein Auto Schrauber hier Erfahrungen oder Tipps zu dem Thema?

Liebe Grüße

#2

So weit ich weiß gibt es mehrere Sachen worauf man achten muss.
Das Autoradio spielt ebenfalls eine große Rolle.
Wenn das Autoradio ziemlich billig ist, kann es sein das der Subwoofer nicht gerade hilfreich wäre.
Gutes Radio + vernünftiger Subwoofer = Top Qualität.
So wie ich auf der Seite entnehmen konnte ist der Subwoofer vom Preisleistungverhältnis eine gute Variante.
Bei mir war der Einbau vom Subwoofer mega Kompliziert… Sei dir bewusst, das es bisschen schwieriger ist als es sich anhört :smiley:
Aber Pioneer ist mit die Beliebteste Marke für Autozubehör (Autoradio, Subwoofer) und dies muss ja einen Grund haben von daher machst du mit dem Subwoofer nichts falsch, auch wenn es bessere gibt.

#3

Hallo !

Also das Radio macht wirklich eine Menge aus. Bei https://www.autoteile-markt.de/autoteile/shop findest Du auch welche.
Vielleicht ja das Richtige für Dich. Ich habe dort bereits Bremsbeläge gekauft und bin mit denen super zufrieden.
Oder hast Du Dich bereits entschieden ?
Wenn ja wäre es schön, wenn Du mal ein Feedback gibst.

Grüße und bis bald

#4

Und wie ist der Stand? Wie hast du dich entschieden?

#5

Sind die Zeite mit den unnötig großen Subwoofern nicht durch? ^^

#6

Sehe ich auch so, das macht doch fast keiner mehr.

#7

Die Zeiten sind nie vorbei :smiley: Es macht einfach ein riesen unterschied, wenn du bei einem älteren Auto ein Subwoofer drin hast oder die Standart Boxen benutzt (grauenhaft), jedenfalls wenn man Wert darauf legt.

#8

Also ein Subwoofer sollte meistens mit einem passenden Autoradio zusammen betrieben werden.
Billig + geiler Subwoofer ist da keine gute Lösung, ich empfehle jeweils ein bisschen hochwertigere bzw. Markenprodukte zu verwenden.
Die Zeiten von großen Subwoofern im Auto sind echt vorbei - zumindest hab ich schon lange keinen mehr gesehen :wink:

Aber etwas kleinere Woofer, die locker in den Kofferraum passen sind immer gefragt.
Ich habe mit JBL und Sony-Produkte gute Erfahrungen gemacht. Frag einfach mal das Netz, da findest du gute Angebote, habe dir mal was von Amazon rausgesucht: https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&url=search-alias%3Daps&field-keywords=subwoofer+pioneer bzw. meinen Sony XS-NW1202E hab ich damals hier gefunden: https://www.teilesuche.net/ersatzteil/Subwoofer.html

Viel Erfolg bei der Suche :slight_smile:

#9

Ganz genau, billig und subwoofer sollte nicht in einem satz genannt werden. Was da bekommst ist dann meistens schrott.

#10

Hast du schon gekauft?`Wenn du gekauft hast, kannst du mir eine Seite empfehlen? Danke

#11

Ab und zu vermisse ich meinen alten Subwoofer von meinem aller ersten Auto immer noch. War eine gute Zeit damals.
Aber ich hatte auch nur einmal einen in meinem Auto. In den Autos danach habe ich mir
Hab mich letztens von meinen Auto getrennt und mir endlich meinen Traum von einem eigenen Sportwagen erfüllt. McLaren gebraucht, wunderbares Auto.
Allerdings braucht ich bei dem Fahrgeräusch keine Musik mehr… dennoch kann man nicht alles unverändert lassen. Anstatt eines Subwoofers werde ich wohl ein kleines McLaren Tuning (von Fab-Design) beim Interieur durchführen lassen.

fab-design-mclaren-12c-vayu-rpr-new-3-7fa00bdd.jpg
…hätte gerne helle Sitze denke ich :slight_smile: mal sehen

#12

Hey hehe,

Also wenn man einen guten Sound mit einem SUB haben will, sollte man einerseits ein gutes Radio haben und ein guten Subwoofer. Dann ist es natürlich auch noch wichtig, dass alles vernünftig eingebaut wird. Pioneer ist da schon länger auf dem Markt, das stimmt schon. Trotzdem würde ich darauf achten, von vertrauenswürdigen Quellen zu kaufen. Diese Website befriedigt eigentlich meine kompletten HiFi - Befürdnisse.

Die bieten auch komplette Sets an. Dann kannst du dir sicher sein, dass der Subwoofer auch kompatibel ist.

#13

Da was gefunden?

#14

Naja, hab ein JBL Box und das finde ich echt perfekt