Treppe vom Schreiner?

#1

Guten Tag,

wir sind gerade mit der Planung des Innenausbaus beschäftigt. Aktuell geht es um die Treppe. Bisher konnten wir noch keine passende Treppe finden. Die Treppe soll geschlossen sein, weil wir Kinder (2 und 6 Monate) und Haustiere (Katzen und Hunde) haben. Aber irgendwie scheint diese Art gerade sehr rar zu sein. Jedenfalls habe ich nun auf http://www.moebelhandel-muensterland.de/ gesehen, dass dieser Schreiner auch Treppen baut. Unterschieden sich solche “Maßanfertigungen” erheblich im PReisunterschied? Weiß das jemand?

Grüße

0 Likes

#2

Billig wird es jedenfalls nicht. Dafür habt ihr “deutsche Wertarbeit”. Alternativ, wenn es billiger sein soll, finden sich vergleichbare Angebote sicher auch in Polen und aus Tschechien.

0 Likes

#3

Kannst auch mal einen Zimmerei Betrieb in deiner Nähe anfragen, die beraten dich auch kostenlos oder verweißen auf jemanden der es gerne macht.

0 Likes

#4

Wir haben so eine Treppe, allerdings nicht aus Holz, sondern aus Beton und mit einem Geländer mit Edelstahlpfosten wie hier. Die Betontreppe gab es fertig zu kaufen und sie war auch sehr schnell montiert. Wir haben sie jetzt mit Granit Fließen belegt und sie sieht seht gut aus. Wir wollten einen modernen Stil haben und diese Variante hat unseren Vorstellungen voll entsprochen. Gegenüber Holz hat sie viele Vorteile: sie knarrt nicht, bekommt keine Kratzer und muss nicht lackiert werden.

0 Likes

#5

kann ich nur empfehlen haben wir auch so machen
lassen und ist sehr gute arbeit gewesen :slight_smile:

0 Likes

#6

Natürlich sind Treppen auf Maß teurer, als die von der Stange. Das sollte inzwischen jeder wissen und das ist auch richtig, denn darin steckt richtige Handarbeit. Denn das was die meisten Schreiner bieten, bekommt man nicht einfach irgendwoher und das sollte man auch richtig entlohnen.

0 Likes

#7

Sie sind teuer, klar. Keine Frage, aber dafür sind sie passgenau und von guter Qualität. Solltest dein Leben lang was davon haben.

0 Likes

#8

Vielleicht würde euch auch ein Absperrgitter helfen, damit keiner von den Kindern oder Haustieren zu Fall kommt?

0 Likes

#9

Oh ja, ohne solche Gitter sollte es nicht gehen. Aber ich denke, das ist logisch. Da werden sie schon dran denken. Was ist denn draus geworden? Ist die Treppe mittlerweile fertig?

0 Likes

#10

Wir haben uns die Holz Treppe auch beim Schreiner unter www.heimwerker-treppen.de anfertigen lassen, weil es zu unserem Stil passt. Auch lässt sich Holz selbstverständlich mit anderen Materialien kombinieren, zum Beispiel mit einem ästhetischen Glasgeländer oder schicken Geländerstäben aus Edelstahl. Ein weiterer Vorteil von Holztreppenstufen: Sie versprühen Wärme nicht nur im übertragenen Sinne. Wer sich gern barfuß in den eigenen vier Wänden bewegt, der entscheidet sich am besten für eine Treppe aus Holz, zum Beispiel aus Buche oder Eichenholz, und freut sich über den unverwechselbaren Laufkomfort dank Wärmeschutz.

0 Likes

#11

Hi,

Ein Holz Treppe vom Schreiner ist selbstverständlich nicht billig, aber wird wunschgemäß und individuell gestaltet. Die Maßanfertigung und Qualität zeigen sich aber aus. Meine Holztreppe vom Schreiner ist das Schmuckstück meines Hauses und ein echter Blickfanger, ich bin sehr zufrieden!

0 Likes

#12

die qualität wird dann auf jeden fall stimmen

0 Likes

#13

es ist gut, dass es ein moderner Stil ist :slight_smile:

0 Likes

#14

Kostet natürlich auch ne Menge ne

0 Likes