Vorhänge Schlafzimmer

Unser Schlafzimmer ist komplett aus lackiertem Tannenholz (Boden, Wände und auch Decke). Da der Boden schon älter war haben wir ihn abschleifen und neu versiegeln lassen. Jetzt ist er wunderschön und bietet einen wunderbaren hellen Kontrast zu den dünkleren Wänden und zur Decke. Jetzt möchte ich neue Schlafzimmervorhänge anfertigen. Gerne was romatisches im Landhausstil, nur leider habe ich in Sachen Deko und Farbauswahl zwei linke Hände ähh Augen. Welche Farben kann ich nehmen? Mit oder ohne Muster? Leider kann man keine Farbmuster mit nach Hause nehmen und so stehe ich regelmässig im Geschäft vor den Angeboten und gehe immer mit leeren Händen nach Hause. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder einen Tipp (Bild, Buch oder ähnliches) geben! Vielen Dank!

Guten Tag Kathrin

Es ist jetzt halt ein bisschen Schleichwerbung, und vielleicht machen das ja andere Einrichtungshäuser auch, aber Pfister hat einen erstklassigen Vorhangservice, der so viel ich weiss auch Storen, Lamellen etc. umfasst. Geh mal vorbei, besprich dich mit denen, dann kommen sie zu dir nach Hause, selbstverständlich mit Mustern, nehmen Mass und nicht allzu lange Zeit später hangen die Vorhänge. Ist zugegebenermassen nicht ganz billig - aber dafür 1a) :toll:

Dr. House

Hallo Kathrin

Dr. House hat den Vorschlag schon gebracht: such dir im Fachhandel ein Nähatelier oder Einrichtungshaus, welches eine vor Ort-Beratung anbietet. Nur so können mit dem Kunden gemeinsam die Bedürfnisse geklärt, der Raum exakt ausgemessen und verschiedene Lösungsmöglichkeiten erarbeitet werden. Und eine Bemusterung von Textilien ist hier eine Selbstverständlichkeit.

Vielleicht kennst du ja sogar einen (Innen-)Architekten, der dir eine Adresse vermitteln oder dich gleich selbst beraten kann. Gute Inspirationsquellen sind auch die Showrooms der grossen Hersteller, zum Beispiel Création Baumann in Langenthal.

Heutzutage gibt es verschiedene Möglichkeiten, Räume mit Textilien zu gestalten: Vorhänge, Lamellen, Flächenvorhänge, Rollos etc. - es kommt wirklich darauf an, welchen Effekt zu erzielen willst.

Mein Tipp: investiere die Zeit und nimm den eventuell etwas höheren finanziellen Aufwand in Kauf - es lohnt sich!

Mir gefallen Raffrollos (bzw. Raffgardinen) sehr. Sollte eigentlich auch zum Landhausstil passen. Unter der Google-Suche zu Raffrollo findet man ja einige Händler, die schöne Raffrollos verkaufen.

Wenn ihr schwierigkeit habt eure wohnung richtig einzurichten, dann würde ich euch die Seite deko-world.net sehr ans Herz legen. Ich habe dort schon viele wertvolle Tipps entdeckt.

Wie wäre es damit, wenn du mal ein Foto deines Schlafzimmers machst und dann das Bild mit ins Geschäft nimmst?

Dann kannst du den Verkäufern vor Ort genau deine Bedingungen zeigen und findest so bestimmt einen guten Vorhang.

Ich bin Schneiderin und nähe sehr gerne und günstig Vorhänge habe auch viele Vorhangmuster die ich Ihnen zeigen könnte. Da könnten Sie den Stoff bei mir beziehen. Eine Antwort würde mich sehr freuen. Mfg Naeherin

Also ich würde mich da im Internet mal umsehen was es für Auswahl gibt. Hier habe ich sehr schöne und teilweise Ländliche Vorhänge gefunden. Du kannst dir ja auch mal Stoffmuster mit heim nehmen und an die Wand halten. Das hilft dir beim Vorstellen.

veillon.ch/shop/Wohnen-Gardinen/group/761727/L/0/Produktuebersicht.a172.0.html

Danke für die Tipps oben - der Vorort Service ist sicher hilfreich. Inzwischen kann man aber auch bei Online Bestellungen sehr gut Stoffmuster anfordern.

ich finde bei dunklen räumen sollte man grundsätzlich helle farben nehmen…und muster wenn es vielleicht in sich gemustert ist also nicht noch extra farben

Ich gebe Emm recht. Wenn Du von den dunklen Wänden sprichst würde ich generell Pastellfarbenen, helle Töne für die Vorhänge bevorzugen. Und wenn Du in Richtung Landhausstil gehen willst, dann auch keine rollos, sondern echte Vorhänge. Ich rate dazu zwei Schichten zu nehmen, einen Sichtschutz und einen Lichtschutz, damit fährt man eigentlich ganz gut.

Und wenn Du in Richtung Landhausstil gehen willst, dann auch keine rollos
Hey Kathrin, also ich würde auch keine Rollos nehmen.
Warum schaffst du dir nicht einfach ein paar Plissees für deine Fenster an? Die gibt es in allen erdenklichen Farben und auch mit Muster. Vielleicht passt zu deinem dunklen Boden ein heller Farbton?
Ich habe meine alten Vorhänge durch Plissees ersetzt und bin voll zufrieden.

Liebe Grüße,

Stephanie :wink:

Hallo
Versuch mal mit naturweiss oder creme. Die können auch ein zartes Blumenmuster haben.