Vorplatz

Hallo zusammen

Ich bin auf der Suche nach einer idealen Unterlage für unseren noch zu gestaltenden Vorplatz. Dabei handelt es sich um einen Platz von rund 6 x 6 m vor dem Eingang zum Haus. Im Moment ist das ein Stück Rasen und ein Zugangsweg, wir möchten dort jedoch einen Sitzplatz gestalten. Hat jemand Erfahrung mit der richtigen Unterlage und damit, ob ichs selber machen soll, oder doch den Profi ranlasse?

Besten Dank für eure Tipps!

cucaracha

Hi cucaracha

Persönlich Erfahrung nicht, aber mein Nachbar hat relativ leidvoll selber gewerkelt. Das Material ist kaum das Problem, mehr die Unterlage. Es hat sich nachher nicht mehr recht feststellen lassen, was er falsch gemacht hat, auf jeden Fall hat sich der von ihm gewählte Schieferboden (sehr schön übrigens!) an einer Stelle abgesenkt. Vielleicht war der Untergrund zu weich, vielleicht hatte er nicht richtig ausgemessen, was immer. Der Fachmann hats dann gerichtet… :mad: Es gibt im Netz unzählige Anleitungen, wie man das am besten verlegt, so oder so solltest du dich zuerst über das richtige Material informieren. Und - auf keinen Fall alleine machen! :slight_smile:

Gruss, brickinthewall

Hi cucaracha

Ich kann mich brickinthewall nur anschliessen: zuerst selber informieren und dann den Fachmann beiziehen. Wie heisst es so schön: der Ärger, den du (durchs Selbermachen) nicht hast, darf dir auch was wert sein.

Gruss,
Tinu

Keine Heimwerker unter euch? :cool: Ne, ist gut. Danke für den Input. Die Platten habe ich ausgewählt, ich glaube, ich lasse das auch das Geschäft verlegen. Thx! :smiley:

Gruss, cucaracha

Ich sage euch - ein Desaster. Noch liegt keine Platte. Das ist vollkommen irre, was die verlangen. Machen wir mal eine kleine Umfrage, dann sehe ich ja, ob ich völlig daneben liege und keine Ahnung habe!

26 m2, jetzt Rasen und Gestein. Alles muss weg, dann ein neuer Plattenboden mit genormten Steinen und Profi-Untergrund und Entsorgung des bestehenden Materials.

Was meint ihr - was will das Unternehmen? :confused: :studier: :mad:

cucaracha

Sälü du arme Liidensgnoss!

Als ebenfalls Leidgeprüfter in Sachen Garten und Vorplatz würde ich denken, so an die 6000.- wird dich das kosten. Ich bin auch fast vom Hocker gefallen, als ich die Offerten erhalten habe… und, liege ich richtig?

Gruss, hausi

Das Gejammere! Lassts doch bleiben, setzt euch in den Rasen :stuck_out_tongue:

Spass beiseite, ich versteh dich schon. Es geht vermutlich allen Hausbesitzern gleich. Dann greifen sie selber zum Spaten und das traurige Resultat lässt sich in den Gärten unserer eidgenössischen Einfamlienhaus begutachten… :studier:

Ich sage: Investieren, es lohnt sich. :fing:

Gruss, Dr. House

Ach der House, kreativ wie immer :wink:

Ich muss dir sagen, investieren ist gut, wenn man was zum investieren hat… Und für mich dann auch nur, wenns Sinn macht. Sinn macht in diesem Fall aber in erster Linie es selber zu probieren. Wenn der Platz dann in 2-3 Jahren absinkt, kann ich immer noch was drauf legen.

Sonst aber halten wirs jetzt mit der Muskelkraft :toll: Ich stell ein Foto rein, wenns fertig ist. Dauert aber noch etwas. Ich muss noch warten bis die unteren Bodenschichten nicht mehr gefroren sind. :cool:

Gruss, cucaracha

Hallo zusammen

So - der Vorplatz ist geschafft. Und ich auch. Was für ein Sauchrampf! Es ist halt bei diesen Do-it-yourself-Projekten schon so, man - oder zumindest ich - unterschätzen den Aufwand immer wieder. Hier war es vor allem der Aushub, der uns zugesetzt hat, viel schwerer war und vor allem viel kompakter war als erwartet :eek: Zumindest hat Petrus mitgespielt und uns ordentlich schwitzen lassen :sonne:

Aus der Nähe betrachtet gibts noch die eine oder andere Korrektur anzubringen, aus der Ferne (siehe Foto) sieht der Platz jetzt aber ordentlich aus. Bestückt mit entsprechen Pflanzen und Aussenmobiliar hält mediterannes Ambiente Einzug.

Vorplatz.jpg

Nach all den verlegten Platten bin ich im wahrsten Sinne des Wortes “platt”! :phu:

Gruss, cucaracha

Aber hallo! Sieht doch gut aus. Wenn jetzt dahinter noch das Mittelmeer glitzern würde, wärs perfekt :wink: Wünsch dir schöne Stunden und gute Erholung :brille:

brickinthewall

Gratuliere! Sieht noch etwas karg aus, aber mit etwas Sonne und einigen Pflanzen sieht das schön “südlich” aus:toll:

Ich wünsch dir einen schönen Sommer, Hausi