Wintergarten anbauen

Grüezi miteinander :slight_smile:

Wir besitzen seit 4 Jahren ein Einfamilienhaus und möchten nun gerne einen Wintergarten anbauen. Ich habe wochenlang im Internet recherchiert und bin leider kein Stück weitergekommen.

Kann mir vielleicht jemand eine gute Firma empfehlen, bei welcher das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt?

Und weiss jemand, ob man für den Wintergarten eine Hypothek aufnehmen kann (unsere 1. Hypothek läuft im April 2013 ab).

Vielen Dank für Eure Antwort.

Grüsse
Yvonne

hallo yvonne - wir haben an unserem letzten wohnort eine terassenüberdachung angebaut (ähnlich wie ein wintergarten) und waren sehr zufrieden damit. der ersteller hat sich wirklich alle erdenkliche mühe gegeben und nach unseren ideen und vorstellungen eine tolle überdachung auf die beine gestellt, zu einem preis leistungsverhältnis das uns wirklich absolut zufrieden gestellt hat. wir wohnten damals im kanton zürich (das war vor drei jahren inzwischen haben wir das haus verkauft und sind umgezogen), und haben von einem deutschen anbieter der sehr nahe der grenze zur schweiz sein geschäft hat, arbeiten lassen was wir nie bereut haben. ich weiss nicht, ob ich einen link zu der firma einstellen darf oder nicht, bin aber gerne bereit dir diesen zu nennen über pn wenn du das möchtest - selbstverständlich auch mit einem link hier wenn ich das darf.

ob du dafür eine hypthek aufnehmen musst/kannst, das weiss ich nicht, könnte mir aber vorstellen, dass dies geht. die wintergärten sind allerdings nicht so sehr teuer bei dieser firma, ich denke mir du solltest einmal dort die ausstellung besuchen und dich beraten lassen, dann wird der firmeninhaber bei dir zuhause die situation vor ort ansehen und dir einen kostenvoranschlag unterbreiten damit du weisst, was auf dich zukommt. wenn du hast kannst du auch zur besichtigung deine pläne vom haus gleich mitnehmen damit er sich bereits dann einen ersten eindruck machen kann.
viel spass beim planen!