Wir suchen ein gutes Wasserbett.

Hallo zusammen!

Seitdem wir nun viele Jahre in einem gewöhnlichen Bett unsere Nächte verbracht haben, haben wir uns nun entschieden, ein Wasserbett auszuprobieren. Da die Matratze ehe schon ausgewechselt werden müsste und wir jetzt auch zusammen gezogen sind, brauchen wir auch ein größeres Bett. Ich habe viele Bekannte, die sagen, dass ein Wasserbett super bequem ist. Ich hatte aber immer wieder Zweifel, da man ja auch schlecht in einem Möbelladen probeliegen kann. Die Erfahrungen zeigen auch, dass erst die Nacht wirklich entscheidet, ob man auf einer Matratze gut oder schlecht schlafen kann. Und das ist auch meine Sorge. Ein guter Freund sagte mir, dass er einen Anbieter kennt, der sich speziell mit diesem Problem auskennt. Man findet auf seiner Seite Wasserbetten mit einem VAXO System, sodass sich das Wasserbett im Grunde deinem Körper und deinem Gewicht anpasst. Habt ihr von solchen Wasserbetten gehört? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eventuell andere Tipps geben könnt, wo wir uns umschauen können.
Wenn ihr aber auch Erfahrungen mit dem VAXO System gemacht habt, dann bin ich diesen nicht abgeneigt.

Danke und liebe Grüße

Hallo Wohnschön,

ich habe auch schon von dem VAXO System gehört und kann sagen das es stimmt. Bei normalen Wasserbetten dauert es oft noch einige Wochen oder Monate bis man die richtige Einstellung für sich gefunden hat, viele Menschen finden aber auch nie die optimale Einstellung.
Wenn man ein Wasserbett kauft welches durch VAXO eingestellt wurde, dann liegt man von Beginn an richtig, denn das System ist durch Wissenschaftliche Tests genau festgelegt.

Viele berechnen die Einstellung des Wasserbettes durch Körpergröße und Gewicht. Wenn man sich mal dieses Schaubild anschaut, dann weiß man wieso das nicht klappt.

Es können 2 verschiedene Menschen die selbe Größe und das selbe Gewicht haben, und dennoch völlig unterschiedlichen Körperbau haben, wodurch eine unterschiedliche Gewichtsverlagerung im Bett auftritt.

Ich persönlich habe keine Erfahrung mit Vaxo, habe aber schon viel darüber gehört und gelesen, und das war alles sehr positiv.

Wir haben eins mit (wenigen) Fliesmatten in den Kernen, also fast unberuhigt. Und das würde ich auch wieder kaufen.

Zu Qualitätsunterschieden kann ich nichts sagen, wir haben im Fachhandel zu etwa deinem genannten Preis gekauft.

ich kann auch nur sagen, Kauft euch eins, es lohnt sich wirklich.
Ich habe zuvor in einem normalem Bett geschlafen, doch mein Freund hat ein Wasserbett und ich bin hin und weg, man schläft viel besser ein, ich habe keine Rückenschmerzen mehr einfach ein super tolles Gefühl.
Auch das man die Temperatur einstellen kann finde ich besonders im Winter einen wahren Genuss, wir liegen dann auch einfach mal nach einem schönen Winterspaziergang im Bett um uns aufzuwärmen.
Und weil hier jemand meinte für den *** sei es nicht, das kann ich nicht bestätigen, es wird was besonderes probiert es aus. …grins… !

Ihr müsst euch nur darauf einigen welche Art von Wasserbett ihr wollt, es gibt da verschiedene Grade, also bezüglich der Weichheit also wie sehr das Wasserbett nachgibt, lasst euch einfach in einem guten Fachgeschäft beraten und vorallem probiert es aus.

Wir haben uns ein Wasserbett der Firma WIGWAM zugelegt. Nach mehreren Monaten suche haben wir uns für ein Bett der Größe 200x220 (6Sterne) entschieden.Es ist das einzige Bett das man auch nachträglich verstellen kann.Haben es jetzt mitlerweile über 1 Jahr und haben keinen Cent bereut(3500). Die morgentlichen Kreuzschmerzen sind weg und an *** ist nicht mehr zu denken weil man sofort einschläft(Grins).Spaß beiseite, auch das ist schöner wie früher. Wir werden das Bett nie mehr hergeben und dazu gibt es noch 17 Jahre Garantie. Wenn man rechnet was eine “gute” Matratze kostet die man alle paar Jahre austauschen muß, eine gute Investition

Meine Schwester hat auch ein Wasserbett und ist super happy damit. Den Hersteller weiß ich leider nicht. Wenn ich das nächste mal bei ihr in St.Gallen bin, muss ich mal Probeliegen. Hab keinen Schimmer wie sich das anfühlt!

sage mal wohnschön hast du was gefunden

Ich traue Wasserbetten nicht. Habe einige Male in einem geschlafen, ich brauche das nicht. Wenn man unbedingt eines haben möchte, dann kein Schnäppchenbett. Und wenn ich ein richtig gutes und sicheres Wasserbett kaufe, kriege ich für das Geld auch ein hervorragendes Bett ohne Wasser…