Wohnungskauf

Hallo zusammen

Mein Freund und ich würden in den nächsten 1-2 Jahren eine Wohnung kaufen.

Der Vater meines Freundes baut ein Haus mit 3 Wohnungen, von welchen wir die 4.5 Z. Parterrewohnung für 650’000.- kaufen würden.

Nun ist mir noch einiges nicht ganz klar:

  1. Ist der Preis realistisch? (TG, in einem Dorfkern Nähe Frauenfeld)
  2. Der Vater meines Freundes würde uns 100’000.- zum Eigenkapital beisteuern. Ist ein Erbvorbezug oder ein Darlehen sinnvoller?
  3. Wir leben noch im Konkubinat. Ist es sinnvoll vor so einem Projekt zu heiraten?

Danke für eure Antworten und Gruss
Jmmy