Zentralstaubsauger

Hallo zäme

Wir spielen mit dem Gedanken des Häusle bauens und überlegen uns den Einbau eines Zentralstaubsaugers, bei dem man auf der Etage nur noch das Rohr einzustöpseln braucht.

Hat jemand von euch sowas im Einsatz? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Merci und Gruss,
Frisco

Hi Frisco

Ich weiss jetzt schon, dass ich das im neuen Haus vermissen werde. Mein Bruder hat so ein Teil und ist - resp. seine Frau ist :wink: - sehr froh, muss sie den Schlittensauger nicht über drei Stockwerke hinweg tragen. Einfach schauen, dass der Schlauch lang genug ist, damit man in jede Ecke kommt! Das ist sicher richtig gut investiertes Geld :toll:

Gruss, Dr. House

Hallo Dr. House

Tönt ja schon mal vielversprechend. Apropos investiertes Geld: darf man fragen, was die Anlage beim Bruder so ungefähr gekostet hat? Keine Ahnung, in welchen Preisdimensionen man sich so bewegt.

Gruss,
Frisco

Selbstverständlich darf man, aber leider hat er keine Ahnung. Er hat das Haus nicht gebaut, sondern übernommen, und das war bereits so installiert. Da er das Haus zu einem sehr guten Preis bekommen hat, hat er nicht noch nachgefragt :hmm: Ich kenne die Preise leider auch nicht, aber auf den Sites der Hersteller und Vertreiber wird dir sicherlich geholfen.

Auch wenns etwas teuer sein sollte. Du sparst dir dafür das Geld für den Chiropraktiker :toll:

Viel Glück, Dr. House

Danke für die Tipps! Falls es bei uns ein zweigeschossiges Haus geben sollte, dann kommt der Zentralstaubsauger sicher in die engere Auswahl.

Falls es ein Parterrehaus gibt, bleiben wir wohl beim guten alten, konventionellen Staubsauger - Treppensteigen erübrigt sich :smiley:

Gruss,
Frisco

Da kommt mir gleich die schlechteste Werbung der letzten Monate in den Sinn:

:boing: banned

[QUOTE=Cicero;1064]Da kommt mir gleich die schlechteste Werbung der letzten Monate in den Sinn:

Wie recht du hast! Völliger Quatsch! Meine Katze heisst Max, mein Onkel auch, und nun noch dieser Armleuchter. Seis drum, darum gings ja nicht :wink:

Bei einem zweistöckigen Haus finde ich das schon etwas überflüssig. Eine Treppe, die ja auch gesaugt werden will, schafft man mit dem Sauger wohl schon noch. Für mich wäre das erst ab drei Stockwerken ein Thema. Wir haben jetzt vier Etagen, aber der nachträgliche Einbau ist etwas aufwändiger. Als Alternative bieten sich zwei Staubsauger an: Einer oben, einer unten - und dann immer schön dem Zentrum zu saugen :wink:

Gruss, Cucaracha

Zweigeschossig? Habe ich ja zuerst gar nicht gelesen! Nein, komm schon. Der Max mag ja ebenso ein mühsamer Kerl wie House sein (im Film… :wink: , aber ganz unrecht hat er natürlich mit der Bewegung schon nicht. Für nur zwei Geschosse käms bei mir auch nicht in Frage.

Bei der Diskussion um die Anzahl Geschosse darf aber auch nicht vergessen, dass man mit einem Zentralstaubsauger auch eine sehr saubere und Platz sparende Lösung hat.

Dein Entscheid… :studier:

Dr. House